Schloßkirche: Singspiel des Kinderchores zu 500 Jahre Reformation

0

Ahrensburg (je/pm). Mit dem Kinderchorsingspiel „Der falsche Ritter“ endet am Sonntag, 16. Juli 2017, das 12. Ahrensburger Kirchenfest.

Der Kinderchor der Schloßkirche im Juli 2016 beim Singspiel "David - ein echt cooler Held". Foto: U. Fornoff

Der Kinderchor der Schloßkirche im Juli 2016 beim Singspiel „David – ein echt cooler Held“. Foto: U. Fornoff

Anlässlich des Reformationsjubiläums in diesem Jahr geht es um Martin Luther: Er ist der „falsche Ritter“, der sich als Junker Jörg auf der Wartburg versteckt. Andreas Hantke schrieb ein Kinderchorsingspiel, das die Reformation als Abenteuer erleben lässt.

Schloßkirche: Singspiel des Kinderchores zu 500 Jahre Reformation

Die Aufführung beginnt um 15 Uhr. Der Kinderchor der Schloßkirche wird von Henning Albrecht am Klavier begleitet. Ulrike Fornoff ist die Erzählerin. Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff.

Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte für die SchloßKirchenMusik gebeten.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren