Neue Anschrift: Ahrensburger Straße in Feldkirchen

0

Ahrensburg (ve/pm). Ahrensburg hat den Feldkirchenring – und Feldkirchen hat jetzt die Ahrensburger Straße.

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Bürgervorsteher Roland Wilde, Stellvertretende Bürgermeisterin Carola Behr, Bürgerliches Mitglied Horst Marzi und Stadtverordneter Heino Wriggers (von links) an der neuen „Ahrensburger Straße“ in Feldkirchen. Foto:©Stadt Ahrensburg

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Bürgervorsteher Roland Wilde, Stellvertretende Bürgermeisterin Carola Behr, Bürgerliches Mitglied Horst Marzi und Stadtverordneter Heino Wriggers (von links) an der neuen „Ahrensburger Straße“ in Feldkirchen.
Foto:©Stadt Ahrensburg

Am vergangenen Wochenende ist eine fünfköpfige Delegation aus Ahrensburg unter Leitung des Ahrensburger Bürgervorstehers Roland Wilde einer Einladung in die Partnerstadt Feldkirchen in Kärnten gefolgt. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.

Feldkirchen und Ahrensburg: Einweihung der Straße und 30. Altstadtfest

Am Freitag hätten zahlreiche Gemeinderäte und Stadträte aus Feldkirchen und die Ahrensburger Delegation mit Roland Wilde, Carola Behr, Heino Wriggers, Horst Marzi und Maren Kahl am geselligen Abendbrot teilgenommen. Bei dieser Feier wurde die neue Ahrensburger Straße durch Feldkirchens Bürgermeister Martin Treffner und den zuständigen Stadtrat für Bauwesen Herwig Röttl symbolisch mit einem Straßenschild eingeweiht wurde. Anschließend wurde gemeinsam das 30. Altstadtfest Feldkirchen mit einem zünftigen Bierfassanstich eröffnet.

Die Delegation berichtet von einer sommerlichen Veranstaltung, bei der die Kontakte zwischen Ahrensburgern und Feldkirchenern intensiviert wurden. Unter anderem wurden die Themen Jugendaustausch und die Beteiligung an Sportevents wie auch ein eventueller Kulturbeitrag zum Kammerorchesterfestival im kommenden Jahr angesprochen und diskutiert.

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Stadtrat Herwig Tiffner, Erster Vizebürgermeister Karl Lang, Bürgervorsteher Roland Wilde, Bürgermeister Martin Treffner und Stadtrat Herwig Röttl (von links) mit dem neuen Straßenschild. Foto:©Stadt Ahrensburg

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Stadtrat Herwig Tiffner, Erster Vizebürgermeister Karl Lang, Bürgervorsteher Roland Wilde, Bürgermeister Martin Treffner und Stadtrat Herwig Röttl (von links) mit dem neuen Straßenschild.
Foto:©Stadt Ahrensburg

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Bürgermeister Martin Treffner und Bürgervorsteher Roland Wilde beim Bieranstich zur Eröffnung des 30. Altstadtfestes in Feldkirchen. Foto:©Stadt Ahrensburg

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Bürgermeister Martin Treffner und Bürgervorsteher Roland Wilde beim Bieranstich zur Eröffnung des 30. Altstadtfestes in Feldkirchen.
Foto:©Stadt Ahrensburg

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Bürgervorsteher Roland Wilde, Stellvertretende Bürgermeisterin Carola Behr, Bürgerliches Mitglied Horst Marzi und Stadtverordneter Heino Wriggers (von links) an der neuen „Ahrensburger Straße“ in Feldkirchen. Foto:©Stadt Ahrensburg

Einweihung der Ahrensburger Straße in Feldkirchen: Bürgervorsteher Roland Wilde, Stellvertretende Bürgermeisterin Carola Behr, Bürgerliches Mitglied Horst Marzi und Stadtverordneter Heino Wriggers (von links) an der neuen „Ahrensburger Straße“ in Feldkirchen.
Foto:©Stadt Ahrensburg

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren