Mittwochs? Oper im Kino – Figaro im Trump Tower

0

Ahrensburg (ve/pm). Regelmäßig lädt das Kulturzentrum Marstall zu einem Kinoabend – mit Oper.

Themenbild Marstall. Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Themenbild Marstall.
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Am morgigen Mittwoch, 26. Juli 2017, wird die Verfilmung von Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Die Hochzeit des Figaro“ gezeigt. 1988 hatte das Enfant terrible der Opernszene, der genialische Peter Sellars, dieses Revolutionsstück im Trump Tower angesiedelt – für ihn ein Symbol des neuen Feudalismus. „Und so wird die Oper zum Aufschrei einer Gesellschaft, die uns nicht besonders fern ist“, schreibt Armin Diedrichsen vom Marstall in der Einladung zu der Veranstaltung.

Deer Opernfilm als verfilmtes Theater beginnt bereits um 19 Uhr, denn der Film dauert drei Stunden lang. Nach dem zweiten Akt gibt es eine Pause mit Sektausschank.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren