Feuer in einem Einfamilienhaus im Amselweg

0

Ahrensburg (sam). Zu einem kleinen Feuer kam es im Verlauf des Sonntag Abend in Ahrensburg.

sam_Feuerwehreinsatz_Amselweg_30072017-9883

Grund dafür war ein Feuer im Eingangsbereich eines Einfamilienhauses im Amselweg. Die unter Atemschutzgeräten durchgeführte Personensuche blieb erfolglos.

Nachdem das Feuer abgelöscht war, drang weiterhin Rauch aus den oberen Bereichen des Hauses und eines direkt angrenzenden Nebengebäudes. Um sicher zu gehen, dass sich das Feuer nicht in der Zwischendecke des Daches weiter ausgebreitet hatte, wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. Für eventuell notwendige Löscharbeiten wurde die Drehleiter in Position gebracht.

Wie sich aber heraus stellte, war der Rauch nur abziehender Rauch vom Brand im Eingang. Das Gebäude wurde mit Hilfe eines Gebläses belüftet. Die Brandursache muss nun polizeilich ermittelt werden. Am Einsatz beteiligt waren 35 Feuerwehrkameraden, sowie der Rettungsdienst und Einsatzkräfte der Polizei.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren