Bücherflohmarkt in der Hagener Allee: Wer möchte seine Bücher verkaufen?

0

Ahrensburg (ve/pm). Jeder Bücherliebhaber kennt diese Problem, dass er irgendwann nicht mehr weiss, wo er mit seinen Schätzen bleiben soll.

Themenbild Bücher. Foto: ©A. Hermsdorf, pixelio.de

Themenbild Bücher. Foto: ©A. Hermsdorf, pixelio.de

Spätestens wenn der Buchliebhaber dann nicht mehr weiss, wohin er inmitten seiner Bücher noch treten kann, fällt die Entscheidung, sich von einigen Büchern zu trennen. Und dennoch – auch das kennt jeder Bücherliebhaber – gibt es kaum etwas Schöneres, als durch Bücherangebote zu stöbern und vielleicht etwas zu entdecken, was vielversprechend erscheint.

Bücherflohmarkt am Tag des Verkaufsoffenen Sonntags

Das alles hat sich die Interessengemeinschaft Hagener Allee (IG Hagener Allee) überlegt und weiß Abhilfe: Die Gemeinschaft der Geschäftsleute in der Hagener Allee bietet einen Bücherflohmarkt an. Er ist am Sonntag, 3. September 2017, im Rahmen des Verkaufsoffene Sonntags des Stadtforums Ahrensburg. Der Bücherflohmarkt ist zwischen dem Rondeel und der Post in der Hagener Allee.

Interessiert? Jetzt einen Verkaufsstand buchen

Das sollte jetzt in erster Linie verkaufswillige Buchliebhaber interessieren – denn sie können jetzt einen Stand buchen. Passenderweise in der Buchhandlung Stojan unter Telefon 04102 / 50 431. Die Standgebühr beträgt 10 Euro. Angeboten werden dürfen Bücher, CDs, DVDs und Spiele von Privat an Privat.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren