5. Tablers Classics Rallye durch Stormarn: Jetzt anmelden

0

Ahrensburg (ve/pm). Bereits zum fünften Mal organisieren der Round Table 60 und der Old Tablers 360° aus Ahrensburg gemeinsam die Tablers Classics Rallye. Am Sonnabend, 17. September 2017, fällt um 9.30 Uhr der Startschuss für diese ganz besondere Ralley.

4. Tablers Classics, Oldtimer Rallye von Round Table 60 Ahrensburg: Aufkleber und Lederriemen an dem Porsche 356 B T5. Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

4. Tablers Classics, Oldtimer Rallye von Round Table 60 Ahrensburg: Aufkleber und Lederriemen an dem Porsche 356 B T5.
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Nach vielen Monaten der Vorbereitung und harter Arbeit im Organisationteam um Lorenz Leuchtenberger (Round Table Ahrensburg 60, RT60), Stefan Wessler und Thomas Wetzel (beide Old Table Ahrensburg 360°, OT360°) steht die ausgefeilte Route für begeisterte Oldtimerfahrer fest. Die Streckenführung bleibt allerdings bis zum Tag der Ausfahrt ein gut gehütetes Geheimnis, betonen die Veranstalter in einer Pressemitteilung. „Wir haben uns wieder eine abwechslungsreiche Strecke überlegt, die den Liebhabern älterer Klassiker sicherlich viel Spaß bereiten und auch einiges an Navigationsgeschick abverlangen wird“, so Jan Russmeyer vom OT360°.

Tablers Classic: Zum Schluss gibt es immer ein Familienfest

Das besondere an der diesjährigen Tablers Classics wird das große Fest auf dem Gelände von BMW Stadac Ahrensburg, dort endet die Ralley um 15 Uhr. Die Fahrer und Besucher erwartet ein buntes Programm für die ganze Familie. Neben der Chance, alle Oldtimer in Ruhe aus der Nähe betrachten zu können, gibt es für die kleinen Gäste eine Hüpfburg zum Spielen und viele tolle Gewinne am Glücksrad.

4. Tablers Classics, Oldtimer Rallye von Round Table 60 Ahrensburg: Ausstellung der Fahrzeuge auf dem Gelände bei Stadac, Beimoorweg. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

4. Tablers Classics, Oldtimer Rallye von Round Table 60 Ahrensburg: Ausstellung der Fahrzeuge auf dem Gelände bei Stadac, Beimoorweg.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Für die Mutigen gibt es den Nervenkitzel im Überschlagsimulator der Dekra. Jeder, der sich traut, kann hautnah und sehr einprägsam erleben, warum ein Sicherheitsgurt zur Pflichtausstattung jedes Autos gehört. Nach all‘ den Eindrücken können sich die Besucher dann an einem reichhaltigen Kuchenbuffet oder der Grillstation stärken.

Rallye zugunsten der Kinder Unfallhilfe

Sämtliche Erlöse der Veranstaltung kommen der Sicherheit für Kinder im Straßenverkehr in Ahrensburg zu Gute. Zusammen mit der Aktion Kinder Unfallhilfe werden Reflektionswesten, Fahrradwimpel und Fahrradhelme gekauft. Die Verteilung findet dann an Kindergärten und Schulen in und um Ahrensburg statt. „Mit dieser Aktion wollen wir einen Beitrag zur Verkehrssicherheit der Kleinsten beitragen. Ergänzend zu unserer in diesem Jahr bereits erfolgten Schulung ‚Raus aus dem toten Winkel‘ werden die Kinder nun auch gut für den Straßenverkehr ausgestatten“, sagt der Mit-Organisator Lorenz Leuchtenberger.

Jede Anmeldung unterstützt also die Sicherheit der Kinder. Die Teilnehmerzahl für die Ausfahrt ist begrenzt. „Seid mit dabei und sichert euch jetzt noch einen Startplatz“, so die Veranstalter. Anmeldungen zur Ausfahrt über Stefan Wessler telefonisch unter der Rufnummer 040 / 280 27 78.

4. Tablers Classics, Oldtimer Rallye von Round Table 60 Ahrensburg: Bilder von der Strecke, aufgenommen in der Hagener Allee. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

4. Tablers Classics, Oldtimer Rallye von Round Table 60 Ahrensburg: Bilder von der Strecke, aufgenommen in der Hagener Allee. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren