Bündnis 90/Die Grünen: Zwei Bundestagsabgeordnete auf einmal zu Gast

0

Ahrensburg (ve/pm). Wahl zum Bundestag 2017: Die beiden Bundestagsabgeordneten Luise Amtsberg und Konstantin von Notz kommen nach Ahrensburg.

Auf Einladung von Bündnis 90/Die Grünen Ahrensburg kommen am Sonnabend, 26. August 2017, die Grünen-Politiker Luise Amtsberg, MdB, flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundesfraktion und Konstantin von Notz, MdB, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und netzpolitischer Sprecher gegen 11.15 Uhr auf das Rondeel in Ahrensburg.

Konstantin von Notz und Luise Amtsberg: Thema sind auch die Bienen

Beide sind Mitglieder im Bundestag, Luise Amtsberg ist flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundesfraktion und Konstantin von Notz ist stellvertretender Fraktionsvorsitzender und netzpolitischer Sprecher.

Im Zuge ihrer Sommertour werden sie beim Wahlkampfstand der Grünen für die Bürger und Bürgerinnen ansprechbar sein und freuen sich auf anregende Gespräche. Hinzu kommt ein Besuch bei den Bienenweiden und dem Bienen- Lehr- und Schaugarten. Beide wollen sich dort über die geleistete Arbeit informieren lassen und durch ihren Besuch die Wichtigkeit von solchen Initiativen zum Erhalt von Bienen und anderen Insekten würdigen und hervorheben.

Konstantin von Notz, innen- und netzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Foto:pm

Konstantin von Notz, innen- und netzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen.
Foto:pm

Luise Amtsberg, MdB, flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundesfraktion Bündis 90/Die Grünen. Foto:©Bündnis 90/Die Grünen

Luise Amtsberg, MdB, flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundesfraktion Bündis 90/Die Grünen.
Foto:©Bündnis 90/Die Grünen

 

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren