Ahrensburger Kunst in Hamburg: Papier ist geduldig

0

Ahrensburg/Hamburg (ve/pm). Vier Ahrensburger in Hamburg – so könnte das Ausstellungsprojekt in einer Hamburger Galerie bezeichnet werden.

Flyer der Ausstellung "Papier ist geduldig" in der Galerie Photo.Kunst.Raum.

Flyer der Ausstellung „Papier ist geduldig“ in der Galerie Photo.Kunst.Raum.

Karla und Peter Reckmann sowie Karla und Gerhard Pelzer sind diese vier, allen Vieren gemein ist die Freude an der Kunst. Ihre Werke bannen sie fotografisch oder malerisch auf Papier, denn „Papier ist geduldig“. Wohl deswegen haben sie auch ihre gemeinsame Ausstellung so genannt. Und in dieser Ausstellung geht es nicht nur darum, was der (künstlerische) Mensch auf demPapier macht, sondern was er mit ihm macht.

Galerie Photo.Kunst.Raum. in Hamburg-Altona

Die Gemeinschaftsausstellung ist in der Galerie Photo.Kunst.Raum. von Carmen Oberst in Hamburg-Altona, Friedensallee 26. Sie wird mit einer Vernissage eröffnet am Sonnabend, 2. September 2017, um 19 Uhr. Eine Finnisage gibt es am Freitag, 23. September 2017, um 16 Uhr. Geöffnet ist die Ausstellung freitags von 16 bis 19 Uhr und sonnabends von 14 bis 18 Uhr. Im Internet ist die Galerie zu finden unter www.photokunstraum-hamburg.com.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren