Anmeldung der Stände für den Ammersbeker Kram- und Pflanzenmarkt

0

Ammersbek (ve/pm). Wer möchte beim Ammersbeker Kram- und Pflanzenmarkt etwas anbieten? Der sollte sich folgenden Termin notieren.

Themenbild Ammersbek, Dorfgemeinschaftshaus, Pferdestall. Foto:©Silke Mascher / ahrensburg24.de

Themenbild Ammersbek, Dorfgemeinschaftshaus, Pferdestall.
Foto:©Silke Mascher / ahrensburg24.de

Am Dienstag, 5. September 2017, werden in der Zeit von 19 bis 20 Uhr die Standmarken und Marktordnungen vom Veranstalter, dem Ammersbeker Bürgerverein, ausgegeben. Eine Marke kostet zehn Euro. Dafür kann ein Stand von höchstens drei Metern Länge am Sonntag, 17. September 2017, auf dem Gelände rund um die Pferdeschwemme und das Dorfgemeinschaftshaus aufgebaut werden. Der Platz für Kinder auf Wolldecken oder einem Tisch der Größe 0,80 mal 1 Meter kostet nichts, muss jedoch aus organisatorischen Gründen ebenfalls angemeldet werden. Der Bürgerverein weist darauf hin, dass eine telefonische Anmeldung nicht möglich ist.

Der Ammersbeker Kram- und Pflanzenmarkt ist am Sonntag, 17. September 2017, in der Zeit von 8 bis 15 Uhr für die Besucher geöffnet. Gebrauchte Sachen, die noch gebrauchsfähig sind, können an dem Tag verkauft werden. Gewerbliche Stände sind nicht zugelassen. Der Ammersbeker Bürgerverein als Veranstalter legt Wert auf eine familiäre Atmosphäre. Der Verein ist per e-Mail erreichbar unter info@ammersbeker-buergerverein.de oder im Internet unter www.ammersbeker-buergerverein.de zu finden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren