Bundestagswahl und KiJuB: Kinder – geht doch mal wählen!

0

Ahrensburg (ve/pm). Am Sonntag, 3. September 2017, veranstaltet der Kinder- und Jugendbeirat (KiJuB)im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags eine U27-Wahl.

Themenbild Bundestagswahl 2017: Die Startseite des Bundeswahlleiters zur diesjährigen Wahl. Screenshot:ahrensburg24.de

Themenbild Bundestagswahl 2017: Die Startseite des Bundeswahlleiters zur diesjährigen Wahl.
Screenshot:ahrensburg24.de

Am 24. September 2017 ist Deutschlad zur Bundestagswahl aufgerufen. Um wählen zu dürfen, muss man volljährig sein. Der KiJuB Ahrensburg möchte aber auch den Kindern und Jugendlichen eine Stimme. Deswegen ruft er zu einer Kinder- und Jugendwahl auf. Wahlberechtigt sind alle Kinder und Jugendlichen, die jünger sind als 27 Jahre.

Kinder- und Jugendbeirat: Politisch quizzen mit „Wer hat was gesagt?“

Der Beirat wird in der Großen Straße einen Stand haben mit kinder- und jugendgerechten Informationen zur Bundestagswahl aufbauen. Dort können sich ab 11 Uhr alle „Wahlberechtigten“ informieren und ihre Stimme abgeben. Außerdem gibt es noch die Chance, bei einem „Wer hat was gesagt?-Quiz“ etwas zu gewinnen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren