Feuerwehr Ahrensburg: Wo geht’s denn hier mal für kleine Lokführer?

0

Ahrensburg (ve/pm). Ein Lokführer ist auch nur ein Mensch. Mit menschlichen Bedürfnissen. Doch das führte heute Morgen zu einem ganz besonderen Einsatz der Feuerwehr.

Der Anlass war eigentlich nicht dramatisch: Es klemmte einfach nur die Tür zur Toilettenkabine in einem Zugabteil. Nur leider saß in der Kabine – der Lokführer. Der kann, das ist erstmal Fakt, auch nur im Wagon seines Zuges auf Toilette gehen und wollte dieses Geschäft schnell erledigen. Und dann – bekam er die Tür nicht mehr auf.

Das bedeutete nicht nur eine unbequeme Lage für den Lokführer, sondern Stillstand der Bahn, denn ohne Mann im Cockpit fährt eben kein Zug.

Die Kabinentür der Toilette war derart verklemmt, dass er sich kaum zu helfen wusste. Schließlich wurde die Feuerwehr gerufen. 20 Minuten dauerte der Vorgang, die Feuerwehr musste die Tür aufbrechen. „Ein etwas kurioser Einsatz“, findet auch Ortswehrführer Florian Ehrich.

Einsatz in der Klaus-Groth-Straße: Brennender Mülleimer in der Tiefgarage

Nur wenig später ein Beinahe-Großeinsatz im Einkaufszentrum Klaus-Groth-Straße. In der Tiefgarage brannte ein Mülleimer neben dem Fahrstuhl unterhalb des Discounters. Zum Brandschutz ging natürlich die Brandschutztür zu, die Kunden in der Tiefgarage konnten mit ihren Fahrzeugen nicht mehr rausfahren.

Alle drei Ortswehren Ahrensburg, Ahrensfelde und Wulfsdorf waren vor Ort und löschten das Feuer schnell. Das war unspektakulär. Der Mülleimer war bereits zehn Minuten nach dem Einsatz gegen einen neuen ausgetauscht, während in der Tiefgarage noch der Brandgeruch hing. Und auch die Brandschutztüren gingen dann schnell wieder auf.

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Einkaufszentrum in der Klaus-Groth-Straße. Foto:ahrensburg24.de

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Einkaufszentrum in der Klaus-Groth-Straße.
Foto:ahrensburg24.de

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Einkaufszentrum in der Klaus-Groth-Straße. Foto:ahrensburg24.de

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Einkaufszentrum in der Klaus-Groth-Straße.
Foto:ahrensburg24.de

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Einkaufszentrum in der Klaus-Groth-Straße. Foto:ahrensburg24.de

Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr im Einkaufszentrum in der Klaus-Groth-Straße.
Foto:ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren