Bargfelder Dorfflohmarkt: Der besondere Flohmarkt von Haustür zu Haustür

0

Bargfeld-Stegen (ve/pm). Es wird wieder Zeit Boden, Keller und Speicher aufzuräumen um Platz zu schaffen.

Themenbild Flohmarkt. Foto:ahrensburg24.de

Themenbild Flohmarkt.
Foto:ahrensburg24.de

Und so organisiert der Verein Familientreff inzwischen bereits zum dritten Mal einen Dorfflohmarkt in Bargfeld-Stegen.

72 Haushalte haben sich angemeldet und werden am Sonntag, 10. September 2017, in der Zeit von Uhr 10 bis Uhr 16 ihre Schätze, Kuriositäten, aussortierten Spielsachen, Bücher, Kleidung und vieles mehr direkt vor ihrem Haus oder ihrer Wohnung anbieten. Auf diese Weise entfällt der lästige Transport der Flohmarktgegenstände samt entsprechenden Tischen zu einer Flohmarktwiese oder Platz.

Jeder Anbieter hofft auf zahlreiche Schnäppchenjäger und ähnlich große Resonanz wie in den Vorjahren. Damals haben interessierte Käufer selbst den Weg aus den benachbarten Kreisen, Schleswig-Holstein und Hamburg nicht gescheut, um bei einer gemütlichen Runde durch das Dorf auf „Beutejagd“ zu gehen. Sicher werden einige Standinhaber wieder Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Grillwurst anbieten.

Ein Verzeichnis der teilnehmenden Haushalte samt Lageplan steht zum Download auf der Internetseite des ausrichtenden Vereins unter www.familientreff.org bereit. Wie auch in den Vorjahren liegen in der Bäckerei Schmidt und der Raiffeisenbank im Mittelweg diese Unterlagen auch in Papierform aus.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren