Stadtforum Ahrensburg: Neue Sternpaten gesucht für Weihnachtsbeleuchtung

0

Ahrensburg (je/pm). Seit Weihnachten 2011 sorgen rund 170 Sterne, ausgestattet mit modernen, energiesparenden LEDs, Jahr für Jahr für Adventsstimmung in der Ahrensburger Innenstadt.

Aktion "Ein Stern der deinen Namen trägt": Möchten Sie eine Patenschaft übernehmen? Foto: Ahrensburger Stadtforum

Aktion „Ein Stern, der deinen Namen trägt“: Möchten Sie eine Patenschaft übernehmen?
Foto: Ahrensburger Stadtforum

Das Patenschafts-Prinzip „Ein Stern, der deinen Namen trägt“ ist eine Initiative des Ahrensburger Stadtforums und der Stadt Ahrensburg. Ahrensburger Einzelhändler, Gastronomen, Vereine, Gemeinschaften und Privatpersonen haben eine solche Patenschaft übernommen. Durch Umzug, Pensionierung oder andere persönliche Umstände stehen einige Paten für die kommende Weihnachtszeit nicht mehr zur Verfügung. Für die nun „freien“ Sterne werden neue Paten gesucht, um die Beleuchtung im gewohnten Umfang in den kommenden Jahren zuverlässig weiter finanzieren zu können.

Stadtforum Ahrensburg: Neue Sternpaten gesucht für Weihnachtsbeleuchtung

Eine Sternen-Patenschaft für den Zeitraum von vier Jahren (von 2017 bis 2020) kostet 280 Euro, inklusive Mehrwertsteuer und Namensschild mit individueller Beschriftung. Diese Kosten decken den Auf- und Abbau der Sterne, die Einlagerung über das ganze Jahr und alle Wartungs- und Reparaturarbeiten in diesem Zeitraum.

Wenn Sie sich eine der noch freien Patenschaften sichern möchten, melden Sie sich. In den Mitgliedsbetrieben des Stadtforums liegen Flyer zu dieser Aktion aus. Sie können sich auch direkt unter der Telefonnummer 0 41 02 / 50 660 montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr oder unter info@ahrensburger-stadtforum.de informieren.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren