Comedy im Marstall: „Lucky Leles – eine Ukulele Wohngemeinschaft“

0

Ahrensburg (je/pm). Unter dem Titel „Lucky Leles – eine Ukulele Wohngemeinschaft“ erwartet Sie im Kulturzentrum Marstall eine turbulente Comedy-Show mit Countrysongs, Hawaii-Schnulzen und Rockhymnen.

Comedy im Marstall: "Lucky Leles – eine Ukulele Wohngemeinschaft". Foto: Marstall

Comedy im Marstall: „Lucky Leles – eine Ukulele Wohngemeinschaft“. Foto: Marstall

Silke träumt von einer großen Karriere als Countrystar. Nicht ohne Hintergedanken vermietet sie die beiden freien Zimmer ihrer kleinen Wohnung an die Musiker Torsten und Andy. Ausgerechnet mit zwei Ukulelespielern plant sie, eine Countryband zu gründen, auf Welttournee zu gehen und endlich reich und berühmt zu werden. Doch so einfach lassen sich die neuen Untermieter nicht vereinnahmen.
Roadie Torsten treibt seine Mitbewohner in den Wahnsinn, wenn er in ohrenbetäubender Lautstärke stundenlang in seinem Zimmer Hard Rock hört, dazu in die Saiten seiner elektrischen Ukulele greift und die breitbeinigen Posen seiner Rock-Helden imitiert. Verbissen übt Ex-Surfer Andy täglich von morgens bis abends zum eintönigen Tick-Tack seines Metronoms die immer gleiche Tonleiter. Ohne Rücksicht auf die Nerven der Mitbewohner verfolgt er seinen Aufstieg zum schnellsten Ukulelespieler der Welt, um auf Hawaii von Hula-Mädchen vergöttert zu werden. Wie weit wird Silke gehen, um ihre Ziele zu erreichen? Wird es ihr gelingen, aus Torsten und Andy echte Cowboys zu machen? Worum handelt es sich bei diesem dubiosen „Dolly-Parton-look-alike-Wettbewerb“? Ob sich alles trotz lebender Radios, nervender Metronome und fragwürdiger Implantate zum Guten wendet?

Marstall: „Lucky Leles – eine Ukulele Wohngemeinschaft“

Die Comedy-Show beginnt am Freitag, 15. September 2017, um 20 Uhr. Die Karten kosten 15 Euro im Vorverkauf zuzüglich Gebühr, an der Abendkasse 17 Euro.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren