Fotos aus Venedig: Eine Stadt der Stille und die Königin des Karnevals

0

Ahrensburg (ve/pm). Venedig ist eine Stadt der faszinierenden Gegensätze. Und Tag und Nacht eine unerschöpfliche Quelle besonderer Fotografien.

Seit vielen Jahren besuchen Oliver Jockers, Günther Krogmann und Elmar Biogon immer wieder zu unterschiedliche Jahreszeiten Venedig, um die verschiedenen Facetten dieser Stadt einzufangen.
Die nächtliche, fast unheimliche Atmosphäre der altertümlichen, verwinkelten Gassen und Plätze, dazu das touristische Treiben auf dem Markusplatz wurden stimmungsvoll umgesetzt.

Venedig: Eine Stadt zwischen Trubel und Stille

Einige ihrer Fotografien haben sie jetzt zu einer Ausstellung „Venedig – Stadt der Stille“ zusammengetragen. Sie ist im Peter-Rantzau-Haus zu sehen in der Zeit vom Sonntag, 1. Oktober 2017, bis zum 20. Dezember 2017 jeweils montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr.

Die nächtliche Stille der Stadt läßt Gedanken an den Film „Wenn die Gondeln Trauer tragen“ aufkommen, der Rummel tagsüber auf den touristischen Hotspots ist das genaue Gegenteil. Der venezianische Alltag, abseits vom touristischen Trubel des Zentrums, sowie die kleineren, benachbarten Inseln der Lagune sind weitere Motive, die teils in sehr großen Formaten in Farbe und Schwarzweiß präsentiert werden.

Die Vernissage findet im Peter-Rantzau-Haus in Ahrensburg am Sonntag, 1. Oktober 2017, um 11 Uhr statt. Ein besonderer Höhepunkt erwartet den Besucher während der Vernissage. Die Hamburgerin Tanja Schulz-Hess, vierfache Gewinnerin des venezianischen Wettbewerbs der „Schönsten Kostüme des Venezianischen Karnevals“, präsentiert ihre prachtvollen Gewänder, eine stilistische Verschmelzung von Kleid und Skulptur und der Mode des Barock und der Jetztzeit. Die „Königin des Karnevals“, wie sie einmal treffend genannt wurde, wird ein Teil ihrer erstaunlichen Kreationen vorführen, darunter auch das schönste Kostüm des „Carnevale di Venezia“ 2007.

Fotografiert in Venedig und zu sehen in der Ausstellung "Venedig - Stadt der Stille" im Peter-Rantza-Haus. Foto: Jockers/Krogmann/Biogon

Fotografiert in Venedig und zu sehen in der Ausstellung „Venedig – Stadt der Stille“ im Peter-Rantza-Haus.
Foto: Jockers/Krogmann/Biogon

Fotografiert in Venedig und zu sehen in der Ausstellung "Venedig - Stadt der Stille" im Peter-Rantza-Haus: Das Bild "Gondeln". Foto: Jockers/Krogmann/Biogon

Fotografiert in Venedig und zu sehen in der Ausstellung „Venedig – Stadt der Stille“ im Peter-Rantza-Haus: Das Bild „Gondeln“.
Foto: Jockers/Krogmann/Biogon

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren