Forum Ahrensburger Unternehmen: E-Mail-Marketing – was geht und was geht nicht?

0

Ahrensburg (je/pm). Wie gelingt E-Mail-Marketing, um Kunden zu gewinnen? Die Wirtschaftsförderung der Stadt Ahrensburg nimmt diese Frage als Anlass für das 15. Treffen des Forums Ahrensburger Unternehmen.

Themenbild Wirtschaft - Vorträge im Peter-Rantzau-Haus. Foto:ahrensburg24.de

Themenbild Wirtschaft – Vorträge im Peter-Rantzau-Haus.
Foto:ahrensburg24.de

Catharina von Hobe referiert am Mittwoch, 11. Oktober 2017, über den Einsatz von E-Mail-Marketing zur Kundenbindung in Unternehmen. Nach einer Studie der absolit Dr. Schwarz Consulting setzen 89 Prozent der 500 größten deutschen Unternehmen E-Mail-Marketing ein. Jeder fünfte Euro im Onlinehandel ist auf eine E-Mail zurückzuführen. 65 Prozent der deutschen Händler erhöhen ihr E-Mail-Marketing-Budget. Nur jede zwanzigste E-Mail deutscher Unternehmen ist rechtskonform.

Forum Ahrensburger Unternehmen: Erfolgreiche Kundenbindung mit E-Mail-Marketing

„Mit Catharina von Hobe konnten wir eine ausgewiesene Expertin für Online-Marketing als Referentin gewinnen. Als Agenturleiterin von CvH Design und frühere Leiterin Online-Marketing bei OTTO Hamburg kennt sie die Erfolgsfaktoren und die Stolpersteine ganz genau“, so Anja Gust, neue Wirtschaftsförderin der Stadt Ahrensburg. „Als Werbeagentur in Ahrensburg sind wir spezialisiert auf Webdesign und Online-Marketing. Unsere Kunden finden sich überwiegend im Kreis Stormarn, aber auch in Hamburg und Lübeck. Speziell im Bereich der Newsletter betreuen wir Unternehmen in ganz Deutschland“, so Catharina von Hobe.

Zwischen Vortrag und Interaktion in der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr lernen die Teilnehmer im Peter-Rantzau-Haus gesetzliche Vorschriften, das Einsatzspektrum und das „Gewusst-wie“ bei der Umsetzung von E-Mail-Marketing kennen. „Wir wollen Inspiration und Antworten auf die Fragen der Zuhörer liefern“, erklärt Anja Gust. „Auf lockere und unterhaltsame Weise erhalten die Teilnehmenden neue Impulse und können sich aktiv mit anderen Unternehmen aus Ahrensburg vernetzen.“

Forum Ahrensburger Unternehmen: Bitte anmelden

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Die Platzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum der Anmeldung. Interessierte Unternehmen können eine Anmeldung an folgende Adresse richten: Wilfried Voll, Telefon 0 41 02 / 77 243 oder E-Mail: wilfried.voll@ahrensburg.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren