Personalie: Neue Wirtschaftsförderin der Stadt Ahrensburg wird Anja Gust

0

Ahrensburg (ve). Genau genommen an einem Sonntag beginnt für Anja Gust eine neue Aufgabe im Rathaus.

Anja Gust, Wirtschaftsförderin der Stadt Ahrensburg. Foto:©Stadt Ahrensburg

Anja Gust, Wirtschaftsförderin der Stadt Ahrensburg.
Foto:©Stadt Ahrensburg

Die Verwaltungsangestellte wird zum 1. Oktober 2017 neue Wirtschaftsförderin der Stadt Ahrensburg. Dieses Amt hatte bisher Christiane Link inne, die vor wenigen Wochen in den Ruhestand gegangen ist.

Anja Gust ist seit 32 Jahren in der Ahrensburger Verwaltung tätig. Dabei hat sie in vielen Abteilungen und Ämtern gearbeitet, darunter im Gewerbamt, im Schulamt, im Ordnungsamt und beim Tierschutz. Daneben war sie als Geschäftsführerin des Vereins Schloß Ahrensburg für die Verwaltung des Schlossgebäudes und des Museumsbetriebs zuständig.

Anja Gust: Seit 32 Jahren Mitarbeiterin in der Stadtverwaltung

Seit 2001 war sie im Rathaus im Fachdienst Kindertageseinrichtungen zuständig und dort auch stellvertretende Fachdienstleiterin. Gerade in den vergangenen Jahren waren sie und ihre Kolleginnen stark gefordert, dem stark wachsenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen in Ahrensburg mit der Einrichtung neuer Kindertagesstätten nachkommen zu können.

Anja Gust ist genau genommen eine „Wirtschaftsförderin in Ausbildung“. Denn in den Monaten November 2017 bis Februar 2018 wird sie sich bei einem berufsbegleitenden Studiengang weiterbilden, um weitere Qualifizierung für ihre neue Tätigkeit zu erhalten.

Premiere des Ahrensburger Wirtschaftsforums: Christiane Link von der Ahrensburger Wirtschaftsförderung begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die frühere Wirtschaftsförderin der Stadt Ahrensburg, Christiane Link, im Bild bei der Premiere des Ahrensburger Wirtschaftsforums, ist vor wenige Wochen in den Ruhestand gegangen. Foto:ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren