Vollsperrung wegen Sanierung: Lübecker Straße, Am Alten Markt bis Große Straße

1

Ahrensburg (ve/pm). Achtung – kein Durchkommen: Vollsperrung im Straßenzug Lübecker Straße, Am Alten Markt bis zur Große Straße wegen Asphaltarbeiten in den Ferien.

Die Stadt Ahrensburg wird auf der Strecke Lübecker Straße, Am Alten Markt und Große Straße zwischen Woldenhorn und der Kreuzung Am Weinberg Unterhaltungsmaßnahmen an der Fahrbahn vornehmen. Diese sind notwendig, um einen weiteren Verfall der Straße zu vermeiden. So teilt es die Stadt Ahrensburg mit.

Die Arbeiten werden in den Herbstferien vom 16. bis voraussichtlich zum 30. Oktober 2017 ausgeführt. Hierzu ist es leider erforderlich, die Fahrbahn vollständig zu sperren. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr und der Rettungsdienste wird bei Bedarf die freie Durchfahrt gewährleistet.

Geh- und Radwege offen, Geschäfte fußläufig erreichbar

Die Geh- und Radwege sind von der Maßnahme nicht betroffen und können – eventuell mit Einschränkungen – weiterhin genutzt werden. Die ansässigen Geschäftshäuser bleiben fußläufig jederzeit erreichbar.

Die von der Vollsperrung betroffenen Buslinien werden umgeleitet. ÖPNV-Nutzer werden gebeten, sich frühzeitig an den bestehenden Bushaltestellen zu informieren, welche Haltestelle als Ersatzhaltestelle für sie in Frage kommt.

Themenbild Straßenbauarbeiten. Foto:ahrensburg24.de

Themenbild Straßenbauarbeiten.
Foto:ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

1 Kommentar

  1. Danke an die Stadt Ahrensburg für diesen starken Hinweis, dass Radfahrer statt der maroden Radwege bald die wesentlich besser gewartete Fahrbahn benutzen sollen. Dann braucht man an den Radwegen auch nichts mehr zu machen.

Kommentieren