AWO: Letzter Trödelmarkt im Uns Huus in diesem Jahr

0

Ahrensburg (je/pm). Wenn Sie auf der Suche nach gebrauchter Kleidung, gut erhaltenen Büchern, Küchengeräten oder Geschirr sind, werden Sie auf dem Trödelmarkt der AWO Ahrensburg sicher fündig.

Große Auswahl an Kleidung beim Trödelmarkt im "Uns Huus". Foto: Arbeiterwohlfahrt Ahrensburg

Große Auswahl an Kleidung beim Tödelmarkt im „Uns Huus“. Foto: Arbeiterwohlfahrt Ahrensburg

Zum letzten Mal in diesem Jahr öffnet das Haus der Arbeiterwohlfahrt Uns Huus am Sonnabend, 4. November 2017, von 9.30 bis 14 Uhr seine Türen. Das ehrenamtliche Helfer-Team der AWO möchte mit dem Erlös des Trödelmarktes die Klienten-Weihnachtsfeier und die Psychosoziale Kontaktstelle unterstützen.

AWO: Letzter Trödelmarkt im Uns Huus in diesem Jahr

Sachspenden können am Donnerstag, 2. November 2017, von 13 bis 15 Uhr sowie am Freitag, 3. November 2017, von 9 bis 13 Uhr im Uns Huus abgegeben werden. Bei Anlieferung mit dem PKW besteht eine Haltemöglichkeit entlang des linken Fußweges im Heinz-Beusen-Stieg. Das Halten in der Manhagener Allee ist ab 10 Uhr nicht gestattet.

Die Sachspenden bilden die Grundlage des Trödelmarktes der AWO. Auch weiterhin werden besonders Haushaltswaren, Kleinelektrogeräte, Handtücher und Bettwäsche benötigt. Über Spenden von Weihnachtsartikeln für den AWO-Weihnachtsbasar 2017 freut sich das Team ebenfalls.

Zur Information: Der nächste Trödelmarkt ist erst am Sonnabend, 3. Februar 2018.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren