Zum 51. Mal: Adventsbasar im Kirchsaal Hagen

0

Ahrensburg (ve/pm). Der allseits bekannte und beliebte Adventsbasar im Kirchsaal Hagen öffnet in diesem Jahr zum 51. Mal.

Bastelarbeiten der Bastelgruppe im Kirchsaal Hagen. Sie laden immer vor Weihnachten zu einem Basar. Foto:pm

Bastelarbeiten der Bastelgruppe im Kirchsaal Hagen. Sie laden immer vor Weihnachten zu einem Basar.
Foto:pm

Er findet am Sonnabend vor dem 1. Advent, 2. Dezember 2017, im Gemeindezentrum in Ahrensburg, Hagener Allee 116, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr statt.

Die Damen des Bastelkreises haben mit viel Fleiß, Liebe, Kunstfertigkeit und Sorgfalt Weihnachtsschmuck, Blumen- und Fotokarten und vieles mehr hergestellt. Der Erlös aus dem Verkauf der Artikel wird sozialen Einrichtungen gespendet und kommt unter anderem einem Kinderheim in El Salvador zugute.

Basar im Kirchsaal Hagen: Angucken geht ab 10 Uhr

Die Bastel- und Handarbeiten werden wie alljährlich in einer Ausstellung im Schaufenster der Adler Apotheke in der Hagener Allee präsentiert. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Basarausstellung am Sonnabendvormittag im Kirchsaal von 10 bis 12 Uhr zu besichtigen.

Bestimmt ist wieder für die ganze Familie etwas dabei, so gibt es für Kinder ein kreatives Angebot, damit die Eltern in Ruhe etwas Schönes aussuchen oder auf dem beteiligten Flohmarkt stöbern können. Während der Basarverkauf erst am Nachmittag beginnt, hat der Flohmarkt schon am Vormittag seine Tore zum Einkauf geöffnet. Am Nachmittag wird eine Caféteria eingerichtet, für die die Mitarbeiterinnen gerne Kuchenspenden entgegennehmen.

Bastelgruppe: Neue Mitglieder sind willkommen

Neue Mitbastlerinnen sind herzlich willkommen. Die Damen treffen sich jeden 2. und 4. Montag im Monat von 15.30 bis 17.30 Uhr, beginnend am 2. Montag im Februar des neuen Jahres.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren