Verein Jordsand: Naturfotogruppe zeigt Ausstellung „Unterwegs“

0

Ahrensburg (je/pm). Aus Momentaufnahmen von Alltagssituationen setzt sich die neue Ausstellung der Naturfotogruppe des Vereins Jordsand zusammen.

Haus der Natur des Vereins Jordsand: Ausstellung "Unterwegs" der Naturfotogruppe. Foto: K. Stumpf

Haus der Natur des Vereins Jordsand: Ausstellung „Unterwegs“ der Naturfotogruppe. Foto: K. Stumpf

Bis Mittwoch, 31. Januar 2018, stellt die Naturfotogruppe im Haus der Natur, Bornkampsweg 35, ihre Fotos zum Thema „Unterwegs“ aus.

Verein Jordsand: Naturfotogruppe zeigt Ausstellung „Unterwegs“

Der Alltag läuft häufig routinemäßig und unauffällig ab. „Kommt man jedoch aus dem Trott heraus, macht sich auf den Weg, öffnet seine Sinne und wird neugierig, dann nimmt man seine Umgebung plötzlich vielfältiger wahr. Man muss dazu nicht in ferne Länder reisen. Schon der Weg zum Einkaufen, der Spaziergang ums Eck, die Radtour lassen uns Situationen und Dinge erleben, von denen wir meinen, sie nie vorher gesehen zu haben. Solche Erlebnisse erinnert man manchmal noch lange danach, weil sie etwas in einem bewegt haben. Daraus entsteht manchmal der Wunsch, die Situation im Bild fest zu halten“, erklären Mitglieder der Naturfotogruppe des Vereins Jordsand. Sie haben derartige Wahrnehmungen „unterwegs“ mit der Kamera fotografiert und zeigen das Ergebnis in ihrer Ausstellung.

Sie ist montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Der Verein Jordsand bittet jedoch um eine Spende.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren