Schönes aus alten Büchern: Buch-Recycling in der Stadtbücherei

0

Ahrensburg (ve/pm). Aufgrund des großen Erfolges der ersten Veranstaltung zum Thema „Schönes aus alten Büchern“ bietet die Stadtbücherei Ahrensburg erneut diese besondere Bastelstunde.

Buch-Recycling ist, wenn aus alten Büchern neue Schmuckstücke werden. Foto:©Stadtbücherei Ahrensburg

Buch-Recycling ist, wenn aus alten Büchern neue Schmuckstücke werden.
Foto:©Stadtbücherei Ahrensburg

Am Freitag, 8. Dezember 2017, gibt es von 16 bis 18 Uhr die Veranstaltung „Buch-Recycling 2“. Alle, die beim ersten Mal keinen Platz mehr ergattern konnten, können die Modelle aus dem ersten Kurs ausprobieren. Bei dieser Veranstaltung werden aus dem Papier aussortierter Bücher kleine und größere Schmuckstücke gebastelt.

„Es werden aber auch neue Faltmodelle vorgestellt und als neues Thema werden wir uns alte Atlanten vornehmen, aus denen man auch viele schöne Sachen falten und basteln kann“, so Jennifer Lübker, Bibliothekarin der Stadtbücherei und dort zuständig für den Sachbuchbereich rund ums Basteln und Werken. „Besonders gefällt mir der Gedanke, dass so auch den Büchern, die sonst vielleicht im Altpapier landen würden, noch eine zweite oder dritte Chance gegeben wird“.

Buch-Recycling: Bitte bei der Stadtbücherei anmelden

Die Veranstaltung richtet sich an Erwachsene, Kinder im Alter ab acht Jahre sind mit unterstützender Begleitung herzlich willkommen, sollten aber etwas Geduld und Ausdauer mitbringen.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist ab sofort persönlich in der Stadtbücherei, per Mail an stadtbuecherei@ahrensburg.de oder telefonisch unter 04102 / 77 172 möglich und ist dringend erbeten, damit genügend Arbeitsplätze und Materialien vorbereitet werden können. Wer mag und hat kann eigene Bücher und Bastelwerkzeug, wie Schere und Cutter, mitbringen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren