Immobilienfrühling 2018: Immobilien-Messe im Marstall ist am 18. Februar

0

Ahrensburg (ve). Der nächste Immobilienfrühling ist am Sonntag, 18. Februar 2018.

Immobilienfrühling 2018: Einige der Aussteller bei einem ersten Vorbereitungstreffen mit Carsten Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG (links). Foto:ahrensburg24.de

Immobilienfrühling 2018: Einige der Aussteller bei einem ersten Vorbereitungstreffen mit Carsten Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG (links).
Foto:ahrensburg24.de

Der Immobilienfrühling hat sich inzwischen zu einer wichtigsten Immobilienmesse in Stormarn entwickelt. Regionale Anbieter kommen auf der Messe mit Interessenten aus der Region zusammen. Besucherinnen und Besucher erhalten einen umfassenden Einblick in den Immobilienmarkt Stormarns und des Hamburger Ostens oder erfahren Wichtiges über moderne Technik rund um den Hausbau.

Immobilienfrühling 2018: Wieder im Ahrensburger Marstall

Knapp 20 Aussteller haben für 2018 ihr Kommen zugesagt. Makler aus der Region geben einen Überblick über das Angebot an Wohn- und Gewerbeimmobilien. Außerdem wird informiert über Heizungsbau und Heiztechnik, Sicherheitstechnik sowie Handwerksbetriebe. Auch Finanzierungs-Beratung wird angeboten. Veranstaltet wird die Messe von der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG.

Die Aussteller des 16. Immobilienfrühlings im Ahrensburger Marstall stehen weitestgehend fest, es sind HGK Hamburger Grundstückskontor GmbH, Keller’s Kaminhof Havighorst, Investitionsbank Schleswig-Holstein, YPEY Alarm- und Funksysteme GmbH, Kiesler Immobilien, Wehrhahn Immobilien e.K., A. Johnsen Zimmerei & Hausbau GmbH & Co.KG, MF Immobilien, Jürgen Kleinke GmbH, Kersting GmbH Heizung + Solar. J. Lantz Fenster und Türen GmbH, Paasch Immobilien, TF Dienstleistungen Tischlerei und Town & Country.

Vorstand Feddersen: Abschied vom Immobilienfrühling

Bei einem ersten Vorgespräch der Aussteller unter der Leitung von Carsten-Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank, erfolgte die Vorplanung für die Ausstellung im Februar. Doch verknüpfte Feddersen die Veranstaltung gleich mit einem Abschied: Der Vorstand der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG geht Ende des Jahres in den Ruhestand, er wird beim nächsten Immobilienfrühling nicht mehr dabei sein.

Beiträge auf ahrensburg24.de zum Immobilienfrühling

 

Feddersen ist der Ideegeber der Messe, er hat sie in den vergangenen Jahren groß gemacht. „Es ist schön zu sehen“, so Feddersen im Gespräch mit ahrensburg24.de, „wenn so ein Projekt dann auch über Jahre wächst und funktioniert.“ Der erste Immobilienfrühling wurde 2001 in der Geschäftsstelle der Raiffeisenbank in Großhansdorf gemeinsam mit der Raiffeisenbank Bargteheide veranstaltet.

Doch schon bald war klar, dass die Räume in Schmalenbeck nicht ausreichen und es erfolgte der Umzug in den Marstall. Prominente Begleiter hatte die Messe auch, Bargeheides früherer Bürgermeister Werner Mitsch oder Landrat Klaus Plöger kam zur Eröffnung, erinnert sich Carsten Peter Feddersen. Seit einigen Jahren wird die Messe von Ahrensburgs Bürgermeister Michael Sarach eröffnet.

Immobilienfrühling 2017: Die Messe rund um den Hauskauf und Hausbau der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG. Bürgermeister Michael Sarach und Carsten Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank (von rechts). Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Immobilienfrühling 2017: Die Messe rund um den Hauskauf und Hausbau der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG. Bürgermeister Michael Sarach und Carsten Peter Feddersen, Vorstand der Raiffeisenbank (von rechts).
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

„Das besondere der Messe war und ist immer“, beschreibt es Carsten Peter Feddersen, „dass mehr die Qualität der Gespräche zählt, als die Quantität.“ Die Besucher kämen oft mit sehr konkreten Fragen und Vorstellungen, die Wertigkeit der Messe sei der intensive Informationsaustausch. Nur einmal gab es eine Ausnahme: Im Zuge des Verkaufs des Erlenhof-Geländes in Ahrensburg kamen die Interessenten in Scharen. Feddersen: „Ich werde nie vergessen, dass es damals eine lange Schlange gab am Stand der Stadt Ahrensburg, an dem sich Interessenten für ein Grundstück eintragen konnten.“

Immobilienfrühling 2017: Die Messe rund um den Hauskauf und Hausbau der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG. Bei der Eröffnung der Messe. Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Immobilienfrühling 2017: Die Messe rund um den Hauskauf und Hausbau der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG. Bei der Eröffnung der Messe.
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Kommentieren