ATSV-Aquajogging: Sport und Spaß im Wasser

0

Ahrensburg (je/pm). Wer sich außer schwimmend gern im Wasser bewegen möchte, sollte einmal Aquajogging oder Wassergymnastik ausprobieren. Der ATSV bietet Kurse an.

Die Aquajogger des ATSV mit Trainerin Martina Bertram. Foto: ATSV

Die Aquajogger des ATSV mit Trainerin Martina Bertram. Foto: ATSV

Mit Weihnachtsmützen und Schwimmgürtel um die Hüften liefen die Aquajogger des ATSV kurz vor den Weihnachtsferien durch das 25 Meter lange Becken des badlantics, mal im Zickzack wie ein Weihnachtsmann, der Geschenke ausliefert, mal pflügten sie wie Rentiere durchs Wasser oder trugen graziös Schokoladenkugeln über die Wasseroberfläche – alles mit viel Spaß.

ATSV-Aquajogging: Sport und Spaß im Wasser

Wer Lust hat, mit oder ohne Geräte durchs Wasser zu joggen, kann sich per Email an die Adresse des Ahrensburger Turn- und Sportvereins schwimmen@atsv.de wenden. Trainerin Martina Bertram und ihre Gruppen freuen sich auf neue „Wasserläufer“. Dieser Sport ist nicht nur für Frauen geeignet, auch Männer sind herzlich willkommen.

Die Kurse sind am Dienstag von 10.30 bis 11.15 Uhr und am Mittwoch von 9 bis 9.45 Uhr. Auch in den Wassergymnastikgruppen am Montag von 20 bis 20.30 Uhr und am Dienstag von 11.30 bis 12.15 Uhr sind immer wieder Plätze frei. Weitere Infos finden Sie in Kürze auf der neuen Internetseite www.schwimmen-atsv.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren