Jubiläumskonzert in der Elbphilharmonie: 25 Jahre Kroschke Kinderstiftung

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg/Hamburg (je/pm). 25 Jahre Kroschke Kinderstiftung, 25 Jahre engagierter Einsatz für kranke und behinderte Kinder: Dieses besondere Jubiläum wird mit einem Festakt in der Hamburger Elbphilharmonie gefeiert.

Benefiz-Konzert der Kroschke-Kinderstiftung in der Elbphilharmonie. Foto: Elbphilharmonie, Maxim Schulz

Benefiz-Konzert der Kroschke-Kinderstiftung in der Elbphilharmonie. Foto: Elbphilharmonie, Maxim Schulz

Auf dem Programm stehen am Freitag, 29. Juni 2018, zwei Benefizkonzerte des World Doctors Orchestra unter der Leitung von Professor Dr. Stefan Willich. Das Mittagskonzert beginnt um 11 Uhr, das Abendkonzert um 20 Uhr.

Jubiläumskonzert in der Elbphilharmonie: 25 Jahre Kroschke Kinderstiftung

Im World Doctors Orchester spielen Ärztinnen und Ärzte aus 50 Nationen. Sie unterstützen mit ihren Konzerten Hilfsprojekte in aller Welt. Die Erlöse der Konzerte in Hamburg kommen der Kroschke Kinderstiftung und dem Projekt „Herzbrücke“ der Albertinen Stiftung Hamburg zugute.

Die Besucher erwartet musikalischer Hochgenuss in einem der besten Konzerthäuser der Welt. Gespielt werden Werke von György Ligeti, Richard Wagner und Francois Adrien Boieldieu unter Mitwirkung des französischen Harfenisten Xavier de Maistre.

Der öffentliche Kartenvorverkauf beginnt am Freitag, 12. Januar 2018. Tickets sind unter www.elbphilharmonie.de/de/konzerte/29-06-2018/ erhältlich.

Kommentieren