Großhansdorf: Rentnerin angespuckt / Zeugen gesucht

0
image_pdfimage_print

Großhansdorf (ve/ots). Zu einer rüden Auseinandersetzung ist es in Großhansdorf auf dem Parkplatz eines Einkaufs-Marktes gekommen. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Der Vorfall ereignete sich am 13. Januar 2018 gegen 11.30 Uhr in der Hansdorfer Landstraße in Großhansdorf auf dem Parkplatz des dortigen Einkaufs-Marktes.

Nach jetzigem Ermittlungsstand hielt sich ein männlicher Tatverdächtiger auf dem Parkplatz des Marktes auf. Als eine 82-jährige Hoisdorferin mit ihrem Ehemann nach dem Einkauf zu ihrem Fahrzeug ging, drehte sich der Mann plötzlich und völlig unvermittelt um und spuckte die Frau mehrfach an.

Als der 83-jährige Ehemann zum Schutze seiner Frau eingreifen wollte, lief der Tatverdächtige ein paar Meter weg. Er drehte dann jedoch um und rammte der Frau ihren eigenen Einkaufswagen gegen das Bein. Danach kippte er den beladenen Einkaufswagen um, so dass sich die Einkäufe auf dem Parkplatz verteilten.

Der Täter ist der Polizei namentlich bekannt, so dass hier nach Zeugen für den Vorfall gesucht wird. Wer kann Angaben zur Tat machen oder hat diese beobachtet? Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Großhansdorf unter der Telefonnummer 04102 / 4565-110.

Themenbild Polizei. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Polizei.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Teilen.

Kommentieren