Frauenkulturtage Bad Oldesloe mit Bigband, Stand-up-comedy und Kino

0
image_pdfimage_print

Bad Oldesloe (je/pm). Mit einer Lesung der Krimi-Autorin Simone Buchholz wurden kürzlich die 19. Frauenkulturtage der Stadt Bad Oldesloe eröffnet.

Frauenkulturtage Bad Oldesloe 2018 mit der Bigband BerthaBlau. Foto: Stadt Bad Oldesloe

Frauenkulturtage Bad Oldesloe 2018 mit der Bigband BerthaBlau. Foto: Stadt Bad Oldesloe

Die Frauenkulturtage sind für Frauen und Männer gleichermaßen offen und werden von Marion Gurlit, Gleichstellungsbeauftragte, und Dr. Sylvina Zander, Kulturabteilung, Johannisloge und Evangelische Familienbildungsstätte, organisiert. Das Programm ist vielfältig – Musik, Kabarett, Filme.

Frauenkulturtage Bad Oldesloe 2018

Am Sonnabend, 17. Februar 2018, um 20 Uhr tritt die Bigband BerthaBlau aus Hamburg im KuB (Kultur- und Bildungszentrum), Beer-Yaacov-Weg 1, auf. Die Bigband besteht aus 17 Frauen mit Saxophonen, Klarinetten, Schlagzeug, Percussion und E-Bass. Ihr Repertoire reicht von Swing über Klezmer bis zu Latin und bekannten Filmmelodien. Karten gibt es für 12,50 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse für 16,50 Euro.

Eine Mischung aus Stand-up-Comedy und Lesung aus ihrem Buch „La Dorfe Vita – die unersättliche Leichtigkeit des Schweins!“ bietet Gesa Dreckmann am Sonnabend, 10. März 2018, im KuB. Geschichten vom Landleben aus dem Kreis Stormarn, aufgeschrieben von einer norddeutschen Deern, deren Mutter Haitianerin und deren Vater ein echter Norddeutscher ist. Die Karten sind zum Preis von 12,50 Euro im Vorverkauf ab sofort erhältlich, an der Abendkasse für 16,50 Euro.

In der zweiten Jahreshälfte wird der Film „Die göttliche Ordnung“ über das Schweizer Frauenwahlrecht in Kooperation mit der Johannisloge gezeigt. Außerdem stehen ein Body-Percussion-Workshop, irische Folk-Musik und die Puppenspielerin, Sängerin und Kabarettistin Andrea Bongers auf dem Programm.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Gleichstellungsstelle/Frauenbüro: Marion Gurlit, Telefon 0 45 31 / 50 45 40
Kulturabteilung: Dr. Sylvina Zander, Telefon 0 45 31 / 50 41 70

Kartenvorverkauf:

Für alle Veranstaltungen, die im KuB (Kultur- und Bildungszentrum) und Historischen Rathaus
stattfinden, direkt im KuB, Beer-Yaacov-Weg 1, 0 45 31 / 50 41 99, www.kub-badoldesloe.de.

Für den Body-Percussion-Workshop können Sie sich ab August 2018 bei der Evangelischen FamilienBildungsstätte, Poggenseer Weg 28, 0 45 31 / 77 68, fbs-od@kirchenkreis-ploen-segeberg.de anmelden.

Teilen.

Kommentieren