Musikzug Hoisdorf: Frühjahrskonzert „Gegensätze“

0
image_pdfimage_print

Hoisdorf (je/pm). Unter dem Motto „Gegensätze“ spielt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf in seinem Frühjahrskonzert ein neues Programm.

Frühjahrskonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf an zwei Terminen im März. Foto: Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf

Frühjahrskonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf an zwei Terminen im März. Foto: Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf

Jürgen Stache, musikalischer Leiter des Hoisdorfer Blasorchesters, hat die abwechslungsreichen Stücke ausgewählt. Musikalische Kontraste bilden beispielsweise Tevje, der arme Milchmann aus dem Musical „Anatevka“, der davon träumt, einmal reich zu sein und die festliche Prozession (bereits) wohlhabender Ritter. Aus einem Schloss in Westfalen in den südamerikanischen Dschungel und nach Eldorado? Solche räumlichen Gegensätze überwindet der junge Edelmann Candide im gleichnamigen Stück. Weitere Gegensätze werden in Werken über das Abendland und den Orient und der Musik aus „Mary Poppins“ deutlich.

Musikzug Hoisdorf: Frühjahrskonzert „Gegensätze“

Jürgen Stache erwartet viel von seinem Orchester: „Die Musik für uns muss sich meiner Meinung nach an originaler Bläsermusik oder sehr guten Bearbeitungen orientieren. Es wird allen Spaß machen, aber ist schwer.“ Doch das sind die Hoisdorfer gewohnt, die beim letzten Orchesterwettbewerb in Hamburg mit einer sehr guten Note in der Kategorie Blasorchester beurteilt wurden.

Frühjahrskonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf an zwei Terminen im März. Foto: Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf

Frühjahrskonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf an zwei Terminen im März. Foto: Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf

Die Konzerttermine sind Sonnabend, 3. März 2018, um 19 Uhr, und Sonntag, 4. März 2018, um 16 Uhr in der Sporthalle Hoisdorf.

Ab Sonnabend, 10. Februar 2018, erhalten Sie die Tickets für zehn Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr bei Wilbert Lotto-Tabak-Presse, Eilbergweg, Großhansdorf, auf der Webseite des Musikzugs unter www.musikzug-hoisdorf.de sowie an der Tages- und Abendkasse.

Teilen.

Kommentieren