Volkshochschule: So erreichen Sie Ihr Wunschgewicht

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (je/pm). Wie erreiche ich erfolgreich mein Wunschgewicht? Wer sich schon länger mit dieser Frage beschäftigt, findet im Workshop „Wunschgewicht“ endlich eine Antwort.

Volkshochschule Ahrensburg: Workshop Wunschgewicht - Mentaltraining mit Ute Menzel. Foto: Volkshochschule Ahrensburg

Volkshochschule Ahrensburg: Workshop Wunschgewicht – Mentaltraining mit Ute Menzel. Foto: Volkshochschule Ahrensburg

Die drei Säulen Bewegung, Ernährung und der Wille, beides für das Wohlbefinden und die Gesundheit optimal einzusetzen, stehen im Mittelpunkt des Wochenend-Workshops, den drei Kursleiter aus verschiedenen Bereichen entwickelten, um einen Leitfaden zum persönlichen Wohlfühlgewicht weiterzugeben.

Die erste Säule: Abnehmen beginnt im Kopf – Ute Menzel, Coach und Mentaltrainerin

Was möchten Sie erreichen? Wie können Sie Ihr Ziel erreichen? Langfristig abnehmen geht mit veränderten Denk- und Verhaltensmustern einher. Mentaltraining unterstützt Sie dabei, diese Muster positiv zu verändern und Ihr Gehirn auf Ihr Wunschgewicht zu programmieren.

Volkshochschule Ahrensburg: Workshop Wunschgewicht - Basische Ernährungstipps von Corrada Angilotti. Foto: Volkshochschule Ahrensburg

Volkshochschule Ahrensburg: Workshop Wunschgewicht – Basische Ernährungstipps von Corrada Angilotti. Foto: Volkshochschule Ahrensburg

Die zweite Säule: Ernährung – Corrada Angilotti, Heilpraktikerin

Die Heilpraktikerin stellt die basenorientierte Ernährung vor, die sich für all diejenigen anbietet, die eine schonende Entschlackung und Entsäuerung des Körpers wünschen, ohne im klassischen Sinne kalorien- oder nahrungsmittelreduziert zu „fasten“. Diese neue Denk-, Lebens- und Ernährungsweise kann bereits vor Ort umgesetzt werden, denn die Corrada Angilotti bringt basische Kostproben mit.

Volkshochschule Ahrensburg: Workshop Wunschgewicht - Bewegung mit Bernhard Rieke. Foto: Volkshochschule Ahrensburg

Volkshochschule Ahrensburg: Workshop Wunschgewicht – Bewegung mit Bernhard Rieke. Foto: Volkshochschule Ahrensburg

Die dritte Säule: Bewegung – Bernhard Rieke, Übungsleiter Prävention

Keine Lust auf Sport? Bernhard Rieke fordert Sie auf, Ihren Stoffwechsel durch ein schrittweises gymnastisches Training anzukurbeln. Das Reduzieren von überschüssigen Pfunden fällt innerhalb einer Gruppe leichter. Bei der Auswahl der Übungen berücksichtigt der Kursleiter die individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer.

Bitte bringen Sie Hallenturnschuhe oder rutschfeste Socken, bequeme Kleidung zum Wechseln, einen Imbiss für die Mittagspause und fünf Euro als Materialumlage für Kopien, Wasser und Lebensmittel mit.

Der Workshop ist am Freitag, 23. Februar 2018, von 17.30 Uhr bis 20.30 Uhr, und Sonnabend, 24. Februar 2018, von 9.30 Uhr bis 18 Uhr, im Haus der Volkshochschule, Raum 6, EG, Bahnhofstraße 24, 22926 Ahrensburg. Die Gebühr beträgt 72,90 Euro für beide Tage 72,90 Euro.

Bitte melden Sie sich bis zum Donnerstag, 15. Februar 2018, in der Volkshochschule Ahrensburg unter der Telefonnummer 0 41 02 / 80 02 11  an.

Kommentieren