Forum Ahrensburger Unternehmen: Life Balance und gesunde Mitarbeiter

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (je/pm). Um „Life Balance“ und „gesunde Mitarbeiter“ geht es beim 18. und 19. Treffen des Forums Ahrensburger Unternehmen im März.

Themenbild Forum Ahrensburger Unternehmen. Fotos:ahrensburg24.de Grafik:Stadt Ahrensburg Montage:ahrensburg24.de

Themenbild Forum Ahrensburger Unternehmen.
Fotos:ahrensburg24.de
Grafik:Stadt Ahrensburg
Montage:ahrensburg24.de

„Und wo bleibe ich? Life Balance statt fremdbestimmt“ ist die Ausgangsfrage am Dienstag, 13. März 2018. Sie übernehmen Verantwortung für ein Unternehmen und die Mitarbeiter und haben die Wünsche der Kunden immer im Blick? Gleichzeitig tun Sie alles, um auch der eigenen Familie gerecht zu werden?

Forum Ahrensburger Unternehmen: „Und wo bleibe ich? Life Balance statt fremdbestimmt“

Im Impulsvortrag werden erprobte Strategien vorgestellt, wie körperliche und mentale Stressauslöser sofort erkannt und begrenzt werden können. Anschließend erarbeiten Sie anhand von Best-Practice-Beispielen, welche Verhaltensweisen gut tun und wie diese konsequent und ohne schlechtes Gewissen in den Tag eingebaut werden können. Co-Referent Dirk Ehlers berichtet von seinem Ausbruch aus dem Teufelskreis der Fremdbestimmung und welche Methoden dabei zum Einsatz kamen.

Die Referenten sind Dr. Daniela Döldissen, Psychologin und Managementberaterin, www.mit-coaching-im-flow.de, und Dirk Ehlers, Unternehmer, www.dirkehlers-service.de. Die Veranstaltung läuft von 18 bis 20 Uhr im Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9.

Forum Ahrensburger Unternehmen: „Gesunde Mitarbeiter sind Chefsache“

Am Mittwoch, 14. März 2018, von 17.30 bis 19.30 Uhr geht es im Peter-Rantzau-Haus um das Thema „Gesunde Mitarbeiter sind Chefsache“. Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM): Ein Schreckgespenst in deutschen Unternehmen, nur ein Riesenhype oder steckt doch mehr dahinter?

Der Impulsvortrag stellt dar, dass es gerade für kleine und mittelständische Unternehmen wichtig ist, sich um die Gesundheit der Mitarbeiter zu kümmern. Senkung der Krankenstände und Steigerung der emotionalen Bindung durch motivierende Maßnahmen. Aus Mitarbeitern begeisterte Fans machen, die sich freuen, am Montag Morgen zur Arbeit zu kommen.

Die Referenten Heike Berger, Betriebliche Gesundheitsmanagerin und Resilienztrainerin, und Yvonne Cordes-Schröder, Stoffwechselexpertin und Ernährungscoach (IHK), www.stoffwechselteam.de, zeigen, wie die Implementierung eines aktiven Betrieblichen Gesundheitsmanagements dabei unterstützt, entscheidende Wettbewerbsvorteile beim „Pokern“ um die besten Arbeitskräfte zu schaffen. Nur gesunde Mitarbeiter schaffen ein gesundes Unternehmen.

Bitte anmelden

Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Die Platzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum der Anmeldung. Interessierte Unternehmen können ihre Anmeldung an folgende Adresse richten: Wilfried Voll, Telefon 0 41 02 / 77 243 oder E-Mail: wilfried.voll@ahrensburg.de.

Teilen.

Kommentieren