Schloßkirche: Jugendgottesdienst und Fahrt zum Klimahaus

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (ve/pm). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ahrensburg lädt dazu ein, den Glauben und den Klimawandel neu zu erkunden.

Themenbild Schloßkirche Ahrensburg. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Schloßkirche Ahrensburg.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

‚Du stellst meine Füße auf weiten Raum!‘ lautet das Thema des Jugendgottesdienstes für alle, der am kommenden Sonntag, 25. Februar 2018, um 11 Uhr in der Ahrensburger Schloßkirche stattfindet. Jugendgruppenleiterinnen und Jugendgruppenleiter der Evangelischen Jugend haben sich gemeinsam anderen Jugendlichen aus der Kirchengemeinde Gedanken über die tiefere Bedeutung von Freiheit und weitem Raum gemacht.

Dabei sind die jungen Leute auf Erkenntnisse gestoßen, die sie am Sonntag im Gottesdienst präsentieren wollen. Eingeladen sind besonders alle Neugierigen, unabhängig vom Alter, die Lust haben auf einen ungewöhnlichen Gottesdienst.

Das Klimahaus Bremerhaven, eine interaktive Erlebniswelt rund um das Thema Weltklima. Foto:©Jan Rathke

Das Klimahaus Bremerhaven, eine interaktive Erlebniswelt rund um das Thema Weltklima.
Foto:©Jan Rathke

Kostenlose Fahrt ins Klimahaus Bremerhaven

Eben diese Jugend ist eingeladen zu einem Ausflug. Am Sonntag, 4. März 2018, veranstaltet die Evangelische Jugend Ahrensburg für interessierte Jugendliche ab 14 Jahren einen Tagesausflug ins Klimahaus Bremerhaven in Form einer Jugendbildung zum Thema „Gerechtigkeit in Zeiten des Klimawandels“ ein.

Vor Ort werden die Teilnehmenden sechs Stunden Zeit haben, um bei Führungen, in Kleingruppen und in eigener Regie dem Thema nachzugehen und das Klimahaus zu erkunden und zu erleben. Die Evangelische Jugend möchte das gemeinsame Kennenlernen und Verstehen von Lebensbedingungen in unterschiedlichen Klimazonen der Erde fördern und über die Ursachen und Folgen wachsender sozialer und wirtschaftlicher Ungleichheit in der ‚Einen Welt‘ aufgrund globaler Umweltveränderungen informieren. Die Jugendlichen werden etwas über Chancen und Perspektiven für nachhaltig positive Veränderungen lernen.

Die Abfahrt ist Sonntag, 4. März 2018, um 8 Uhr am Gemeindezentrum, Am Alten Markt 7; Rückkehr dort gegen 19 Uhr. Die Hin- und Rückfahrt der Gruppe erfolgt mit Kleinbussen. Eigene Tagesverpflegung oder genügend Geld für einen Snack vor Ort sind mitzubringen. Die Vergabe der maximal 16 Teilnehmerplätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Informationen und die Anmeldeunterlagen gibt es bei Klaus Fuhrmann im Jugendbüro der Evangelischen Jugend Ahrensburg, Telefon 04102 / 89 96 46; evangelische-jugend@kirche-ahrensburg.de. Anmeldeschluss ist am 25. Februar 2018.

Kommentieren