„Aktiv leben“ – Messe für die Generation 55plus in Bad Oldesloe

0
image_pdfimage_print

Bad Oldesloe/Ahrensburg (je/pm). Unter dem Motto „Aktiv Leben“ lädt die Stiftung Mensch und Zukunft erstmals zur Informationsmesse für die Generation 55plus in Bad Oldesloe ein.

Dr. Michael Eckstein organisiert die Messe "Aktiv leben" mit seinem Team der Stiftung Mensch und Zukunft. Foto: Stiftung Mensch und Zukunft

Dr. Michael Eckstein organisiert die Messe „Aktiv leben“ mit seinem Team der Stiftung Mensch und Zukunft. Foto: Stiftung Mensch und Zukunft

An mehr als 40 Ständen bekommen die Besucher am Sonntag, 11. März 2018, von 11 bis 17 Uhr Anregungen und Ideen, wie sie aktiv bleiben und neue Ideen entwickeln können. Die Stadt Bad Oldesloe unterstützt die Messe. Bürgerworthalter Rainer Fehrmann und Bürgermeister Jörg Lembke danken Dr. Michael Eckstein, der die Veranstaltung mit seinem Team der Stiftung Mensch und Zukunft organisiert.

„Aktiv leben“ – Messe für die Generation 55plus in Bad Oldesloe

Die Besucher erwartet ein vielfältiges Informationsangebot zu allem, was Menschen der Generation 55plus interessiert: Accessoires, Automobile, Bildung, Ehrenamt, Ernährung, Finanzen, Fitness, Genießen, Gesundheit, Immobilien, Mobilität im Alter, Recht, Reisen, Sicherheit, Sport und Wohnen. Mehr als 40 Firmen und Vereine aus der Region stellen sich und ihre Angebote in der Festhalle der Ida-Ehre-Schule, Olivet-Allee 4-6, 23843 Bad Oldesloe vor. Hinzu kommen Aktionen an den Ständen und im Außenbereich. Der Malteser Hilfsdienst stellt den Sanitätsdienst für die Messe bereit. Sechs Fachvorträge informieren über Ernährung, Immobilien, Testamente, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Das Cafeteria-Team der Schule bietet warme und kalte Getränke und Speisen zu günstigen Preisen an.

Der Eintritt ist frei. Die Ausstellerliste, das Vortragsprogramm und weitere Informationen zur Messe finden Sie unter www.stiftung-menschundzukunft.de/11032018-bad-oldesloe/

Kommentieren