KOPF-Stormarn: Geschickt verhandeln, statt Streiten und Angreifen

0
image_pdfimage_print

Bad Oldesloe (je/pm). „Klartext – Zielsicher und gelassen schwierige Gespräche meistern“ – So lautet der Titel des Workshops, den das kommunalpolitische Frauennetzwerk „KOPF Stormarn“ veranstaltet.

Das Logo von KOPF Stormarn. Foto: Kreis Stormarn

Interessierte Frauen und Männer sind am Sonnabend, 10. März 2018, von 10 bis 17 Uhr herzlich willkommen im Kreisgebäude F, Mommsenstrasse 14, 23843 Bad Oldesloe, Raum F 22/WAS Gebäude.

KOPF-Stormarn: So meistern Sie schwierige Gespräche zielsicher und gelassen

Christiane Albers, Trainerin aus Hamburg, zeigt Ihnen, wie Sie konfliktreiche Gespräche souverän und sozial kompetent führen. Sie üben das Äußern von Kritik, das Überbringen unangenehmer Nachrichten und andere Gesprächssituationen, die den richtigen Tonfall, Verhandlungsgeschick oder Fingerspitzengefühl erfordern. Mit verschiedenen Methoden (Transaktionsanalyse, Gewaltfreie Kommunikation) vermittelt das Seminar schnell umsetzbare Kommunikationsmöglichkeiten und Konfliktlösungen. Sie arbeiten praxisorientiert an Fällen aus Ihrem Arbeitsalltag.

Bitte schnell anmelden

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 8. März 2018, unter info@kopf-stormarn.de an. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro und ist am Veranstaltungstag vor Ort zu entrichten. Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

KOPF, das kommunalpolitische Frauennetzwerk Stormarn, arbeitet seit 2009 aktiv in Stormarn und setzt sich parteiübergreifend dafür ein, Kompetenzen von Frauen weiterzuentwickeln und zu bündeln, zu informieren und die gegenseitige Unterstützung zu fördern. Zusätzliches Ziel ist, Frauen für die Kommunalpolitik zu gewinnen und den Einstieg in die Politik zu erleichtern. Weitere Informationen zu KOPF Stormarn finden Sie unter www.kopf-stormarn.de.

Kommentieren