Stadtbücherei: Ilka Abbé zeigt, was Fluid Art ist

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (je/pm). Fluid Art – Von der „fließenden Kunst“ können Sie sich zurzeit in der Stadtbücherei Ahrensburg ein Bild machen.

Stadtbücherei Ahrensburg: Ilka Abbé zeigt, was Fluid Art ist. Foto: I. Abbé/Stadtbücherei Ahrensburg

Stadtbücherei Ahrensburg: Ilka Abbé zeigt, was Fluid Art ist. Foto: I. Abbé/Stadtbücherei Ahrensburg

Bis Freitag, 27. April 2018, stellt Ilka Abbé ihre Bilder der „Fluid Art“ in der Treppengalerie der Stadtbücherei aus. Bei dieser Acrylmischtechnik mischt die Künstlerin die Farben mit anderen Materialien vor dem Auftrag zusammen und gießt sie auf die Leinwand. Dann werden die Farben mit einem Brenner erhitzt und weiter bearbeitet. Die Leinwand wird gekippt und bewegt. Es entstehen fließende und zellenförmige Formen und die Farben durchmischen sich.

„Ich lege mich nicht auf ein Material oder eine Art zu malen fest, ich mag es, immer wieder neue Dinge auszuprobieren und zu erleben, so entwickelt man sich weiter“, so die gebürtige Hamburgerin, die in Ammersbek und Ahrensburg aufgewachsen ist. Inzwischen lebt die freiberufliche Künstlerin mit ihrer Familie in Stockelsdorf bei Lübeck. „Wir fahren oft an den Strand, ich liebe das Meer und lasse mich bei meinen Bildern gerne vom Wasser inspirieren.“

Stadtbücherei Ahrensburg: Ilka Abbé stellt ihre Bilder der "Fluid Art" aus. Foto: I. Abbé

Stadtbücherei Ahrensburg: Ilka Abbé stellt ihre Bilder der „Fluid Art“ aus. Foto: I. Abbé

Stadtbücherei: Ilka Abbé stellt Fluid Art aus

Ilka Abbé wurde 1977 geboren und beschäftigt sich seit ihrer Kindheit mit der Malerei. Sie nahm Unterricht bei verschiedenen Künstlern und lernte unterschiedliche Techniken: Öl, Acryl, Aquarell, Kohlezeichnungen. 2002 schloss sie ihr Studium zur Grafik-Designerin an der Kunstschule Alsterdamm in Hamburg ab. Bereits 1999 stellte sie einige Bilder in der Stadtbücherei Ahrensburg aus. Damals eher gegenständlich, sind ihre Bilder nun abstrakt und in Acrylfarbe gegossen.

Stadtbücherei Ahrensburg: Ilka Abbé stellt ihre Bilder der "Fluid Art" aus. Foto: I. Abbé

Stadtbücherei Ahrensburg: Ilka Abbé stellt ihre Bilder der „Fluid Art“ aus. Foto: I. Abbé

Ihre neuen Werke in unterschiedlichen Größen, überwiegend quadratisch, teilweise dreiteilig, stellt Ilka Abbé bis Freitag, 27. April 2018, in der Treppengalerie der Stadtbücherei Ahrensburg aus.

Kommentieren