Schloss Reinbek: Kreativworkshop: „Ich bau mir mein Theater“

0
image_pdfimage_print

Reinbek (je/pm). Das 5. Stormarner Figurentheater Festival präsentiert noch bis Sonntag, 15. April 2018, die begleitende Ausstellung „Vom Kasperspiel zum Figurentheater“ im Schloss Reinbek. Ergänzend werden Workshops angeboten.

Schloss Reinbek: Kreativworkshop: „Ich bau mir mein Theater“. Foto: Kreis Stormarn

Schloss Reinbek: Kreativworkshop: „Ich bau mir mein Theater“. Foto: Kreis Stormarn

Für die künstlerisch-kreative Auseinandersetzung mit dem kulturellen Format Figurentheater widmet sich der Illustrator und Künstler Tom Stellmacher in seinen Kreativ-Workshops dem Motto „Ich bau mir mein Theater“. Alltagsgegenstände und Recyclingmaterial werden in der kleinen Puppenbauwerkstatt lebendig. Aus dem, was im Alltag abfällt, entstehen bespielbare Puppen und Szenerien.

Schloss Reinbek: Kreativworkshop: „Ich bau mir mein Theater“

Familien mit Kindern ab fünf Jahren können am Sonntag, 25. März 2018, von 16 bis 17.30 Uhr zum Basteln und Gestalten ins Schloss Reinbek kommen. Schulen oder Kitas sind dazu am Montag, 26. März 2018, um 10 Uhr herzlich willkommen. Die Teilnahme am Workshop kostet drei Euro pro Person. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 040 / 72 75 08 00 oder tickets@kultur-reinbek.de.

Schloss Reinbek: Kreativworkshop: „Ich bau mir mein Theater“. Foto: Kreis Stormarn

Schloss Reinbek: Kreativworkshop: „Ich bau mir mein Theater“. Foto: Kreis Stormarn

Im Anschluss an den Grundschulworkshop sowie vor dem Familienworkshop kann die Ausstellung „Vom Kasperspiel zum Figurentheater“ kostenlos besucht werden. Das Stormarner Figurentheater ist ein gemeinsames Projekt des Kulturzentrums Reinbek und des Kreises Stormarn und wird von der Arbeitsgemeinschaft „Stormarn kulturell stärken“ gefördert.

Kommentieren