Bürgerverein: Osterfeuer und Ostereiersuche für Kinder

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (je/pm). Es ist schon Tradition, dass der Ahrensburger Bürgerverein das Osterfeuer und die Ostereiersuche für Kinder organisiert.

Ahrensburger Bürgerverein: Osterfeuer an der Bagatelle. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Ahrensburger Bürgerverein: Osterfeuer an der Bagatelle. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

So auch in diesem Jahr. Am Ostersonnabend, 31. März 2018, wird um 15 Uhr das Osterfeuer an der Bagatelle angezündet. Unter Aufsicht und auf eigene Gefahr können die älteren Mädchen und Jungen Zweige in die lodernden Flammen werfen. Der Bürgerverein bietet knusprige Kartoffelpuffer, Bratwürstchen vom Grill und kalte Getränke an. Im Café gibt es selbst gebackene Torten.

Ahrensburger Bürgerverein: Osterfeuer an der Bagatelle. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Ahrensburger Bürgerverein: Osterfeuer an der Bagatelle. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Ostereiersuche auf der Schlossparkwiese

Kinder im Alter bis zu acht Jahren dürfen am Ostersonntag, 1. April 2018, ab 9.30 Uhr auf der Wiese vor dem Schloss Ostereier suchen, die der Ahrensburger Bürgerverein zuvor ausgelegt hat. Die Rasenfläche ist unterteilt für die Kleinen bis vier Jahre und für Kinder zwischen fünf und acht Jahre.

Ahrensburger Bürgerverein: Ostereiersuche auf der Schlosswiese. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Ahrensburger Bürgerverein: Ostereiersuche auf der Schlosswiese. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Der ATSV-Spiel­mann­s­­zug gibt mit der großen Trommel das Startzeichen zur Ostereiersuche und begleitet den Vormittag musikalisch. Die Ah­rens­­bur­ger Schüt­zengilde und die Ju­gend­feuerwehr sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Ahrensburger Bürgerverein: Ostereiersuche auf der Schlosswiese. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Ahrensburger Bürgerverein: Ostereiersuche auf der Schlosswiese. Foto: Ahrensburger Bürgerverein

Teilen.

Kommentieren