Polizei Großhansdorf: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

0
image_pdfimage_print

Großhansdorf (ve/ots). Wer hat beobachtet, wie ein Fahrzeug auf dem Parkplatz Schaapkamp beschädigt worden ist?

Bereits am 29. März 2018 zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr kam es im Schaapkamp in Großhansdorf zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 49-jährige Siekerin hat ihren schwarzen VW Polo gegen 14.30 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber des Bahnhofes abgestellt. Zur selben Zeit fand auf einem Teil dieses Parkplatzes der Wochenmarkt statt.

Als die Siekerin gegen 15 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Polo angefahren worden war. Dabei wurde der vordere linke Kotflügel beschädigt.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Ein Hinweiszettel wurde durch den Verursacher nicht hinterlassen.

Am 5. April 2018 erschien die Geschädigte auf der Polizeiwache in Großhansdorf und erstattete eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Die Polizei Großhansdorf sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen? Zeugenhinweise bitte an die Polizeistation in Großhansdorf unter der Telefonnummer 04102 / 4565-0.

Themenbild Einsatz der Polizei. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Einsatz der Polizei.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Teilen.

Kommentieren