Bad Oldesloe: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

0
image_pdfimage_print

Bad Oldesloe (ve/ots). Bei einem Unfall in Bad Oldesloe wurde ein Radfahrer schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am 9. April 2018 gegen 7.55 Uhr. Ein 75-jähriger Mann aus der Nähe von Bad Segeberg befuhr mit einem Pkw Skoda Fabia die Segeberger Straße aus Richtung Bad Segeberg kommend. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 78-jähriger Oldesloer in gleicher Richtung auf dem rechten Radweg der Segeberger Straße.

Der Skoda-Fahrer bog dann bei Lichtzeichen grün an einer Ampel nach rechts in den Konrad-Adenauer-Ring Richtung Bargteheide ab. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem bei ebenfalls bei Lichtzeichen grün geradeaus fahrenden Radfahrer.

Der Radfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.600 Euro.

Themenbild Rettungsdienst. Foto:Silke Mascher / ahrensburg24.de

Themenbild Rettungsdienst.
Foto:Silke Mascher / ahrensburg24.de

Teilen.

Kommentieren