Hiphop bei AWO Hort am Schloss: Dieser Clip macht einfach Spaß – angucken!

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (ve). Diesen Film müssen Sie sehen. Denn er steht einfach für eine ganze Menge Spaß!

Es ist ein Hiphop-Film, ein Music-Clip der besonderen Art. Entstanden im Ferienkursus Hiphop des AWO Hortes an der Grundschule am Schloss.

Angeleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von den „Urban Innovaders“, einer Hiphop-Trainings-Team. Es war der zweite Workshop dieser Art, bereits im Herbst 2017 war das Team in der Ahrensburger Schule zu Gast.

„Das ist es, wofür Hiphop steht“, sagt Can von den „Urban Innovaders“ bei der Filmvorführung vor Eltern und Freunden zum Abschluss der Woche. „Alle arbeiten gemeinsam, jeder macht das, was er kann, alle haben Spaß!“ Das zeigen die Kinder auch direkt bei einer kleinen Vorführung.

Und das Publikum sieht sofort: Die Kinder hiphoppen begeistert, jeder zeigt, was er kann, jeder bekommt Applaus. Lampenfieber ja – aber es wird überwunden. Die Begeisterung überträgt sich auf das Publikum – also die Eltern – als alle zusammen ein paar Schritte tanzen sollen. Da bebt die Aula der Grundschule am Schloss.

Workshop Hiphop mit den Urban Innovaders im AWO Hort der Grundschule am Schloss. Das Team der Urban Innovaders. Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Workshop Hiphop mit den Urban Innovaders im AWO Hort der Grundschule am Schloss. Das Team der Urban Innovaders.
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Workshop Hiphop mit den Urban Innovaders im AWO Hort der Grundschule am Schloss. Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Workshop Hiphop mit den Urban Innovaders im AWO Hort der Grundschule am Schloss.
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Workshop Hiphop mit den Urban Innovaders im AWO Hort der Grundschule am Schloss. Zum Schluss tanzten alle gemeinsam. Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Workshop Hiphop mit den Urban Innovaders im AWO Hort der Grundschule am Schloss. Zum Schluss tanzten alle gemeinsam.
Foto:©Monika Veeh/ahrensburg24.de

Teilen.

Kommentieren