Soiree Dinatoire mit Claas Vogt: Die alten Klassiker funktionieren

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (msa). Live-Musik und Tanzen, fröhlich beisammen sein und leckere Speisen genießen – das ist die Soirée Dînatoire.

Soirée Dînatoire in der Ahrensburger Stadtresidenz mit dem Sänger und Gitarristen Claas Vogt. Foto:©Michael Sakrewski/ahrensburg24.de

Soirée Dînatoire in der Ahrensburger Stadtresidenz mit dem Sänger und Gitarristen Claas Vogt.
Foto:©Michael Sakrewski/ahrensburg24.de

Diesmal bildete Musik des Sängers und Gitarristen Claas Vogt das Programm. Er spielte in seinem Soloprogramm eine attraktive Mischung aus Oldies, Americana und Blues – schöne Musik für Herz und Kopf. Im ausverkauften Saal sorgte für beste Unterhaltung inklusive Schunkeln-Spaß und anschleißenden Beifallsstürmen mit „Zugabe-Rufen“. Bei „Schuld war nur der Bossanova“, „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ und beim „Chor der Krabbenfischer“ gab es kein Halten mehr. Der ganze Saal sang mit.

Soirée Dînatoire in der Ahrensburger Stadtresidenz mit dem Sänger und Gitarristen Claas Vogt. Im Bild der Musiker Claas Vogt, Veranstalterin Felizitas Schleifenbaum und DJ Stephan Buchhorn (von links). Foto:©Michael Sakrewski/ahrensburg24.de

Soirée Dînatoire in der Ahrensburger Stadtresidenz mit dem Sänger und Gitarristen Claas Vogt. Im Bild der Musiker Claas Vogt, Veranstalterin Felizitas Schleifenbaum und DJ Stephan Buchhorn (von links).
Foto:©Michael Sakrewski/ahrensburg24.de

Zum krönenden Abschluss und als fester Bestandteil der aus Frankreich stammenden Soirée Dînatoire durfte das Tanzbein geschwungen werden. Wieder mit großem Spaß dabei war die junge Tanzgruppe der Tanzschule am Schloss, die sich unter die reiferen Gäste mischte und zu gemeinsamem Tanz auffordert. Dazu liefert DJ Stephan Buchhorn die Musik.

Zu dem Abend gehört außerdem ein Drei-Gänge-Menü, an diesem Abend gab es gebratenen Spargel, gefüllter Hähnchenbrust im Speckmantel und Obst-Pfannkuchen mit Vanilleeis. Besonders gefällt an der Veranstaltung von Felizitas Schleifenbaum die richtige Mischung jüngerer und älterer Gäste und die Verbindung von Bewohnern der stationären Einrichtung und Gästen von Außen. Dieses Konzept mit verschiedenen Themenabende ist wohl einmalig in unserer Region.

Soirée Dînatoire in der Ahrensburger Stadtresidenz mit dem Sänger und Gitarristen Claas Vogt. Foto:©Michael Sakrewski/ahrensburg24.de

Soirée Dînatoire in der Ahrensburger Stadtresidenz mit dem Sänger und Gitarristen Claas Vogt.
Foto:©Michael Sakrewski/ahrensburg24.de

Teilen.

Kommentieren