Kirchengemeinde Hoisbüttel: Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

0
image_pdfimage_print

Ammersbek (je/pm). Jugendliche, die im Sommer 2019 mindestens 14 Jahre alt sind, können sich am Mittwoch, 16. Mai 2018, von 16 bis 18 Uhr im Gemeindezentrum Hoisbüttel für den Konfirmandenunterricht anmelden.

Kirchengemeinde Hoisbüttel: Anmeldung zum Konfirmandenunterricht. Foto: A. Ströbel, pixelio.de

Kirchengemeinde Hoisbüttel: Anmeldung zum Konfirmandenunterricht. Foto: A. Ströbel, pixelio.de

Pastor Ralf Weisswange und das Konfi-Team gestalten den Konfirmandenunterricht immer mittwochs von 17 bis 18.30 Uhr, außer in den Schulferien von Schleswig-Holstein und Hamburg. Der Unterricht beginnt am Mittwoch, 23. Mai 2018, um 17 Uhr.

Kirchengemeinde Hoisbüttel: Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Der Konfirmandenunterricht vermittelt den Jugendlichen die Grundlagen und Hintergründe des christlichen Glaubens und seiner Traditionen. Der Einblick in die Bibel gehört genauso dazu wie ein Grundwissen über die kirchlichen Feste im Jahresverlauf oder die Diskussion über pro und contra zur Sterbehilfe und andere aktuelle Themen. Neben dem wöchentlichen Konfirmandenunterricht werden Ausflüge, soziale Projekte und Filmabende veranstaltet. Wichtiger Bestandteil der Konfirmandenzeit ist auch die Teilnahme an der dreitägigen Konfirmandenfreizeit in Ratzeburg.

Der wöchentliche Unterricht verstärkt die Gruppenbildung und fördert Vertrauen untereinander. In der Zeit vor und nach dem Unterricht ist das Konfi-Café geöffnet. Dort ist auch Gelegenheit, um Kicker oder Billard zu spielen.

Auch wer noch nicht getauft ist, kann sich anmelden: Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Hoisbüttel, An der Lottbek 22-26, 22949 Ammersbek, Telefon: 040 / 605 07 58, Telefax: 040 / 605 507 07, www.kirchehoisbuettel.de.

Teilen.

Kommentieren