Ahrensburg: Ehrenamtliche Unterstützung für Kinder-Kleider-Markt gesucht

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (ve/pm). Viele Eltern kennen das: Schon wieder sind die Kinder gewachsen oder eine Hose ist kaputtgegangen. Manche Familien stellt dies vor ein Problem, da nicht immer genügend Geld für neue Kleidung oder Schuhe da ist.

Das Kinderhaus Blauer Elefant im Ahrensburger Stadtteil Gartenholz. Es wurde nach Ideen und Vorschlägen von Kindern gebaut. Foto:pm

Das Kinderhaus Blauer Elefant im Ahrensburger Stadtteil Gartenholz. Es wurde nach Ideen und Vorschlägen von Kindern gebaut.
Foto:pm

Das Kinderhaus Blauer Elefant Ahrensburg bietet daher seit vielen Jahren zweimal monatlich den Kinder-Kleider-Markt an. Immer am zweiten und letzten Freitag im Monat von 15 bis 16.30 Uhr haben Eltern die Möglichkeit gut erhaltene, gebrauchte Kleidung und Schuhe gegen eine Spende zu erwerben.

Für die Organisation und Durchführung des Kleidermarktes benötigen die Mitarbeiter des Blauen Elefanten in Ahrensburg Gartenholz noch dringend weitere ehrenamtliche Unterstützung. Wer Spaß am Kontakt zu Menschen aus unterschiedlichen Kulturen hat, wer gerne beim Sortieren und Präsentieren der Kinderkleidung hat, ist bei der Kleiderkammer des Kinderschutzbundes genau richtig. Interessenten melden sich gerne bei den Mitarbetreinnen des Ahrensburger Blauen Elefanten unter der Rufnummer 04102  / 45 58 09.

Teilen.

Kommentieren