ATSV Fußball: 3.Herren schafft Aufstieg in die Kreisklasse A

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (ve/pm). Doppelt so viele Siege wie Niederlagen – damit spielten sich die 3. Herren in die nächste Kreisklasse.

Die Mannschaft 3. Herren, die der Ahrensburger TSV zu Beginn dieser Saison neu in der Kreisklasse B gemeldet hatten, hat gleich in ihrer ersten Saison den Aufstieg in die Kreisklasse A geschafft.

Das Team von Trainer Wala Sahaim und Co-Trainer Ali Bakr hat sich mit aktuell 56 Punkten aus 29 Spielen (18 Siege, 2 Unentschieden und 9 Niederlagen) den vierten Platz in der Kreisklasse B3 gesichert. Die Spieler der Mannschaft kommen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea, dem Irak und dem Jemen besteht.

Der vierte Platz berechtigt zum Aufstieg in die Kreisklasse A. Die Mannschaft kann sogar noch am letzten Spieltag im direkten Vergleich mit einem Sieg gegen den derzeitigen Tabellendritten Stapelfeld 2 den 3. Platz erreichen. Das Spiel ist am Sonntag, 27. Mai 2018, auf dem Stormarnplatz, Anpfiff ist um 11 Uhr.

„Die Abteilungsleitung des Ahrensburger TSV Fussball gratuliert der 3. Herren zu diesem tollen Erfolg und wünscht der Mannschaft weiterhin viel Spaß und Erfolg, nun in der Kreisklasse A!“, so Pressesprecher Jens Gohlke.

Teilen.

Kommentieren