Sparkasse Holstein: Thomas Piehl wird neuer Vorstandsvorsitzender

0
image_pdfimage_print

Eutin (ve/pm). Neuer Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Holstein wird ab dem 1. September 2019 Thomas Piehl.

Neuer Vorstand bei der Sparkasse Holstein: Die beiden Landräte Dr. Henning Görtz (rechts) und Reinhard Sager (links) stellen Thomas Piehl (Mitte links) als Nachfolger von Dr. Martin Lüdiger (Mitte rechts) vor.  Foto:©Sparkasse Holstein

Neuer Vorstand bei der Sparkasse Holstein: Die beiden Landräte Dr. Henning Görtz (rechts) und Reinhard Sager (links) stellen Thomas Piehl (Mitte links) als Nachfolger von Dr. Martin Lüdiger (Mitte rechts) vor.
Foto:©Sparkasse Holstein

So hat es der Verwaltungsrat der Sparkasse Holstein entschieden und der Zweckverband genehmigt, wie die Sparkasse Holstein jetzt mitteilt. Weiterhin gehöre dem Sparkassenvorstand Joachim Wallmeroth als Stellvertretender Vorsitzender sowie Michael Ringelhann an.

„Wir freuen uns, mit Thomas Piehl einen erfahrenen und erfolgreichen Nachfolger für Dr. Martin Lüdiger gefunden zu haben“, so Dr. Henning Görtz, Vorsitzender des Verwaltungsrates und Verbandsvorsteher des Zweckverbandes. Dr. Martin Lüdiger tritt zum 30. Juni 2018 nach 18 Jahren Vorstandsarbeit – davon zwölf Jahre als Vorsitzender des Vorstands – bei der Sparkasse in den Ruhestand. „Verwaltungsrat und Zweckverband danken Dr. Lüdiger schon jetzt für die vielen Jahre erfolgreicher Arbeit“, so Dr. Henning Görtz. „Diese Erfolgsgeschichte wollen wir nun mit Thomas Piehl, Joachim Wallmeroth und Michael Ringelhann fortschreiben.“

Derzeit ist Thomas Piehl Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lüneburg, die rund 2,7 Milliarden Euro Bilanzsumme und 524 Mitarbeiter hat. Dem dortigen Vorstand gehört der Diplom Sparkassenbetriebs­wirt seit 2010 an, seit 2016 ist er dessen Vorsitzender. Zuvor hatte er verschiedene Führungspositionen im Privat- und Firmen­kundengeschäft der Hamburger Sparkasse inne. Thomas Piehl ist 56 Jahre alt, verheiratet, wohnt in Großhansdorf und hat zwei erwachsene Kinder.

Kommentare sind geschlossen.