Kreisjugendring Stormarn: Festival für digitale Medien

0
image_pdfimage_print

Bad Oldesloe (je/pm). Was fällt Ihnen zum Thema „Wir sind.We Are.VR.“ ein? Kreativität und die Beschäftigung mit der digitalen Welt sind gefragt.

Themenbild Digitale Medien. Foto:Rainer Sturm / pixelio.de

Themenbild Digitale Medien.
Foto:Rainer Sturm / pixelio.de

Der Kreisjugendring Stormarn fordert junge Menschen auf, sich für das Festival für digitale Medien am Sonnabend, 24. November 2018, mit Themen wie Quantified Self („Empfinde ich das Smartphone als Körperteil?“) oder Virtual Reality (VR – Können virtuelle Erfahrungen zu reellen Empfindungen führen?) auseinanderzusetzen. Was sind wir mit, was sind wir ohne Technologien? Was verändert sich in unserem Verhalten, unserem Zusammenleben und in unserer Lebenswelt? Gesucht werden audio-visuelle Beiträge wie Videos mit einer maximalen Länge von fünf Minuten, Songs, Comics, Apps, Podcasts oder selbstprogrammierte Roboter.

Kreisjugendring Stormarn: Festival für digitale Medien

Das Festival für digitale Medien wird in Kooperation mit dem KuB Bad Oldesloe, dem Offenen Kanal Schleswig-Holstein, der Therapiehilfe Stormarn sowie dem Kreis Stormarn und seiner Kulturabteilung von 16 bis 20 Uhr im KuB Bad Oldesloe, Beer-Yaacov-Weg 1, veranstaltet. Hier werden die unterschiedlichen Perspektiven der jugendlichen Teilnehmer zum Thema präsentiert. Interessierte jeden Alters sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Im großen Kino werden Videobeiträge gezeigt. Außerdem gibt es eine live VR-Painting-Performance, Bands, Infostände und Möglichkeiten zum Ausprobieren. Ein kleines Angebt für Kinder ist in Planung. Das aktuelle Programm finden Sie auf www.kjr-stormarn.de/termine/view/16.

So machen Sie mit

Einsendungen unter dem Stichwort „Festivalbeitrag“ bitte per Mail oder per Post bis Mittwoch, 31. Oktober 2018, an den Kreisjugendring Stormarn. Weitere Infos finden Sie unter www.kjr-stormarn.de/termine/view/16 und www.instagram.com/kjr_stormarn/

Ansprechpartner beim Kreisjugendring Stormarn sind Martin Oberwetter und Olivia Förster,
Grabauer Straße 19, 23843 Bad Oldesloe, Telefon 0 45 31 / 888 10 14, Mobil 0170 / 45 23 385,
medien@kjr-stormarn.de.

Kommentare sind geschlossen.