Autobahn 1: Sperrung wegen Bauarbeiten an der Auffahrt Ahrensburg

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (ve/pm). Es gibt wieder Bauarbeiten auf der Autobahn 1: Die Anschlussstelle Ahrensburg Richtung Norden wird erneuert.

Themenbild Straßenbauarbeiten. Foto:ahrensburg24.de

Themenbild Straßenbauarbeiten.
Foto:ahrensburg24.de

Der Landesbetrieb Straßenbau lässt die Rampen an der Anschlussstelle Ahrensburg erneuern. Hierzu wird die Anschlussstelle Ahrensburg auf der Richtungsfahrbahn Nord voll gesperrt. Es ist somit das Abfahren aus Richtung Süden kommend sowie ein Auffahren auf die Autobahn 1 in Richtung Norden nicht möglich.

Der auffahrende Verkehr in Richtung Norden wird an der Anschlussstelle Ahrensburg in Richtung Süden bis zur Anschlussstelle Stapelfeld geführt, um dort ab- und in Richtung Norden wieder aufzufahren.

Der abfahrende Verkehr aus Richtung Süden wird bereits an der Anschlussstelle Stapelfeld auf die Bedarfsumleitung U3 geführt, über den Höhenkamp (K96), die Straße „An der Chaussee“ (L92), den Meilsdorfer Damm (K83), die Alte Landstraße (K39) bis zur L224 in Richtung Anschlussstelle Ahrensburg.

Die Sperrung der Anschlussstelle erfolgt ab Freitag, 8. Juni 2018, ab 8 Uhr. Die Bauarbeiten sollen am 10. Juni 2018 beendet sein.

Kommentare sind geschlossen.