Tag der Architektur am Sonntag: Fasanenhof wird für Rundgang geöffnet

0
image_pdfimage_print

Ahrensburg (ve). Früher Klinik Ahrensburg, heute Fasanenhof: Am Tag der Architektur wird der Ahrensburger Neubau für Neugierige geöffnet.

Aus der Broschüre "Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst 2018" der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein ©. Montage:ahrensburg24.de

Aus der Broschüre „Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst 2018“ der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein ©.
Montage:ahrensburg24.de

Immer zeitgleich mit der Kieler Woche ist in Schleswig-Holstein der Tag der Architektur, in diesem Jahr am 9. und 10. Juni 2018. Im ganzen Land werden dabei speziell ausgesuchte Gebäude der Öffentlichkeit vorgestellt, Architekten und Bauherren bitten zu Rundgängen.

Ein zunächst umstrittener und stadtgeschichtlich zentraler Bau aus Ahrensburg ist in diesem Jahr dabei: der Fasanenhof. Der Wohnkomplex aus 29 Wohnungen wurde 2017 fertig gestellt und hat vorher für einige Diskussionen gesorgt. Denn erhalten war in dem Altbau eine Fassade der früheren Gaststätte Fasanenhof. Die Fassade war in den Umbau zur Klinik Ahrensburg integriert worden.

Um der historischen Ansicht der Fassaden entlang der Manhagener Allee gerecht zu werden, beschloss die Ahrensburger Politik, die Fassade des Altbaus zu erhalten, er musste von den Architekten in den Neubau integriert werden. Das bedeutete, dass über Wochen des Neubaus eine einsame Wand am Hauptverkehrsweg in Ahrensburg zu sehen war.

Neubau des Fasanenhofes in der Manhagener Allee: Über Monate stand die Fassade des alten Gebäudes als einzelne Wand auf dem Gelände.

Neubau des Fasanenhofes in der Manhagener Allee: Über Monate stand die Fassade des alten Gebäudes als einzelne Wand auf dem Gelände.

Nun ist der Neubau in die Liste der präsentationswürdigen Gebäude mit aufgenommen worden. Das Besondere: Im Innenhof der Anlage befinden sich eine Boulbahn, ein Kräuterfeld und Sitzgelegenheiten. Am Sonntag, 10. Juni 2018, werden interessierte Besucherinnen und Besucher um 12 Uhr bei einem Rundgang durch das Gelände geführt. Der Fasanenhof befindet sich in der Manhagener Allee 54-56, die Führung steht unter der Leitung von den Architekten Maria Felshart und Jan Hage.

Kommentare sind geschlossen.