Auf Wiedersehen – Juni 2018

Liebe Leserinnen und Leser,
mit dem heutigen Tag – 30. Juni 2018 – endet meine Tätigkeit als Journalistin bei ahrensburg24.de.

"Herausgeberin

Ich möchte mich von Ihnen allen, liebe Leserinnen und Leser, liebe Fans und Freunde von ahrensburg24.de, liebe Info-Junkies und Genießer-Leser – wie ich an anderer Stelle einmal formuliert habe – verabschieden.

Hiermit endet nicht nur meine (ganz) knapp fünfjährige Tätigkeit bei ahrensburg24.de – gestartet haben wir im September 2013. Sondern es endet auch meine über zwölf Jahre währende Arbeit als Journalistin in Ahrensburg und Stormarn. Übrigens – im nächsten Jahr hätte ich 25-jähriges Berufsjubiläum, angefangen habe ich im Juni 1994 beim Heimatspiegel in Norderstedt. Aber das Jubiläum muss ohne mich feiern.

Ich möchte mich bei Ihnen allen ganz – also ganz besonders – herzlich bedanken. Es gab so viele positive Erlebnisse, Geschichten, Kontakte und Begegnungen. Ich werde immer mit einem Wohlwollen auf diese Zeit zurück blicken. Und – ja, es gab auch Negatives, Anstrengendes und Konflikte, das und die bewältigt werden wollten und wurden.

Was mir zutiefst in Erinnerung bleiben wird, ist die Offenheit, die Sie alle diesem Portal entgegen gebracht haben. Sie haben mit so vielen Beiträgen und Geschichten für ein lebendiges ahrensburg24.de gesorgt! Herzlichen Dank dafür. Der Dank geht natürlich auch an all‘ die Geschäftspartner, die mit ihren Kampagnen die Arbeit von ahrensburg24.de ermöglicht haben – herzlichen Dank dafür!

Wie heißt es so achön – man sieht sich immer zweimal im Leben. Bis dahin verbleibe ich herzlichst

Ihre Monika Veeh

... und ahrensburg24.de war wieder dabei! Im Bild Monika Veeh, Herausgeberin, beim Oldtimer-Treffen m Verkaufsoffenen Sonntag in 2014. Foto:©ahrensburg24.de

… und ahrensburg24.de war wieder dabei! Im Bild Monika Veeh, Herausgeberin, beim Oldtimer-Treffen m Verkaufsoffenen Sonntag in 2014. Foto:©ahrensburg24.de